top

Salor

Vorgestellt:Salone del Mobile 2010, Mailand
Stylepark-ID:10.1049.10233
Kategorien: Bodenbeläge TeppichbödenFormatteppiche
Produktbeschreibung

Für den Teppich Salor wählte sie das Material Wollfilz - den wahrscheinlich ältesten textilen Werkstoff der Menschheit. Wollfilz steht für Wärme, Schutz und Geborgenheit und seit jeher hat er auch als raumgestaltendes Material Verwendung gefunden - man de

nke nur an die seit Urzeiten gebräuchlichen Jurten asiatischer Nomadenstämme.
Inspiriert ist der Entwurf sowohl von traditionellen Turkmenischen Teppichen (genauer gesagt von deren Webkanten und deren Hauptfarbe Rot) als auch von abstrakter Kunst. Die

zentralen Themen lauten Schlichtheit, Repetition und Konzentration - das sind, wenn man so will - typische Ruckstuhl-Themen, die hier freilich auf ganz neuartige Weise interpretiert wurden und den meditativen Charakter des Teppichs untermauern. Salor bes

teht aus zusammengeklebten Filzstreifen, die so aneinander gereiht werden, dass ihre Schnittkanten die Oberfläche bilden. Den Umstand, dass der durchgefärbte Wollfilz an diesen Kanten leichte Farbnuancen aufweist, versteht die Gestalterin geschickt auszun

utzen: Die leichten Farbvariationen betonen auf dezente Art das Streifenmotiv des Teppichs.

Eigenschaften
FarbenRottöne
 

Hersteller:
Ruckstuhl, Schweiz

Design:
Jutta Bernhard

Produkte des Tages