top

GEWE-safe, Kreatives Verbundglas mit Farbfolien

Stylepark-ID: 60.7330.00007
Kategorien: Außenwand / FassadeFassadenGlas-Fassaden
Produktbeschreibung

Das Lakefront Center wurde als Stahlbetonskelettbau mit einer Doppelfassade ausgeführt. Die Zweite-Haut-Fassade sorgt für besseren Schall- und Wärmeschutz und ermöglicht eine reduzierte Gestaltung der Fassade ohne Öffnungsflügel und Rahmen. Vorgehängte El

emente aus Verbundsicherheitsglas von Schollglas definieren die Außenansicht des Gebäudes. Die großformatigen Scheiben werden ausschließlich horizontal von durchlaufenden Aluminiumprofilen gehalten. Vertikal bleiben die Fugen mit rund 60 mm Breite zur Hin

terlüftung offen, um ein Aufheizen der Fassade zu verhindern. Um die Außenhaut stärker zu strukturieren, entschieden sich die schweizer Architekten, die großformatigen Glasscheiben mit horizontalen und vertikalen Liniengrafiken zu versehen. Der Siebdruck

wurde von Schollgas als schmaler, umlaufender Rahmen auf die VSG-Scheiben aufgebracht. Dadurch kommen die Kanten der einzelnen Glasscheiben stärker zum
Vorschein und die ansonsten homogene Glashaut wird mit einer feingliedrigen Rahmenstruktur versehen

. Neben dieser grafischen Gestaltung sorgen die unterschiedlich farbigen Sonnenschutzelemente im Scheibenzwischenraum für Abwechslung und beleben je nach Anwendung die Gebäudeansicht auf spielerische Art.

Alle Abbildungen: Lakefront Center,

Luzern, Schweiz
Architekt: Rüssli Architekten AG, Luzern, Schweiz

Eigenschaften
Form geschlossen
Oberfläche transluzent
Material Glas (nicht spezifiziert)
Alle GEWE-safe® Produkte

Hersteller:
Scholl Glas, Deutschland