top
Adresse:

Johannes Foersom

Foersom & Hiort-Lorenzen Designere MDD ApS

Vejnavn Lille Strandstræde 7
1254 Copenhagen
Dänemark

T: +45 33 12 17 14
F: +45 33 15 16 93

www.foersom-hiort-lorenzen.dk
design@f-h-l.dk

Produkte von Johannes Foersom
Biographie

Seit dem Beginn ihrer Zusammenarbeit 1977 spielen Stühle die Hauptrolle für Johannes Foersom und Peter Hiort-Lorenzen, deren Architekturbüro in Nyhavn im Herzen von Kopenhagen gelegen ist. Die beiden haben schon alles von Spülbü

;rsten über Hilfsmittel für Behinderte bis hin zu Industrieanlagen entworfen, doch sind es die Stühle, die ihre umfangreiche und oft preisgekrönte Produktion anführen.

Stühle sind die größte Herausforde

rung. Ein Stuhl stellt einen absolut elementaren Gebrauchsgegenstand dar, und an Stühlen mangelt es der Welt nun gerade nicht. Man muss etwas Neues hinzufügen können, sagt Peter Hiort-Lorenzen.

Oft können neue Formen den kl

assischen entspringen. Dies gilt auch für den Stuhl Mikado, der nach denselben Prinzipien wie der Windsor-Stuhl aus dem 18. Jahrhundert konstruiert ist.

Der Windsor-Stuhl erfuhr seine Wiederaufschwung in den 50-er Jahren. Es wurde unglaub

lich viele Sprossenstühle produziert, die zusammen mit Calypso-Tapete und Regalen aus Teak und Messing in vielen Jugendzimmern standen. Johannes F. und Peter H.-L. fanden es spannend, an der Kulturgeschichte weiterzuschreiben und den Stuhl noch einma

l zu erfinden. Mikado ist der Windsor-Stuhl in einer expressiven, zu unserer heutigen Zeit passenden Interpretation.