top

Pantagruel

Vorgestellt: Salone del Mobile 2014, Mailand
Stylepark-ID: 05.2260.10089
Kategorien: GarteneinrichtungAußensitzmöbelAußenbänke
GarteneinrichtungAußentische
Produktbeschreibung

Garganua, den kultigen runden Tisch von Extremis, gibt es 2014 seit genau 20 Jahren. Dieser Erstling und Augapfel von Designer und Extremis-Gründer Dirk Wynants entspricht noch stets allen Idealen, die diese Designmarke groß gemacht haben. In diesem Sinne ist sie als Extremis-Klassiker kaum zu übertreffen. Trotzdem wuchs das spontane Verlangen nach einem Nachfolger – nicht als Ersatz, denn der originale Gargantua-Tisch bleibt auch weiterhin Teil der Kollektion, sondern als eine gute Alternative, als Erweiterung des Angebots.

Der neue runde Picknicktisch wurde passenderweise Pantagruel getauft, nach Gargantuas Sohn in den literarischen Meisterwerken von Rabelais. Es gibt frappante Übereinstimmungen zwischen den beiden Tischen, aber auch einige Unterschiede, z. B. bei Funktionalität und Ausstrahlung. Die runde Tischplatte des Pantagruel ist mit einer Lazy Susan ausgestattet, einer drehbaren mittigen Platte. Die Beine sind mit Pulverbeschichtung erhältlich. Die Sitze sind nicht mehr höhenverstellbar wie beim Gargantua. Der Gesamteindruck ist noch immer erkennbar robust, aber der Look ist einen Tick eleganter, wodurch der Pantagruel eher den Geschmack der Liebhaber raffinierterer Ästhetik treffen wird.

Eigenschaften
Höhe 747 mm
Sitzausführung mit Sitzpolster
Sitzhöhe 448 mm
Sitztiefe 302 mm
Rücken­lehnen­ausführung ohne Rückenpolster
Armlehnen­ausführung ohne Armlehnen
Tischausführung Vierbeintisch
Form Tischplatte rund
Material Iroko
Holz (nicht spezifiziert)
Stahl
Farben Brauntöne
Alle Pantagruel Produkte

Hersteller:
Extremis, Belgien

Design:
Dirk Wynants
2014