top

HERON

Produktbeschreibung

Schrankwand mit Türen, Schubladen und offenen Fächern für verschiedene Verwendungen im Wohnbereich, im Büro und in Gemeinschaftsräumen.

Produkttypen:

Kollektion mit Schrankelementen in verschieden kombinierbaren Größen und Frontgestaltungen:

- niedrig mit Nennlänge L200 (tatsächlich L199,5), Nennhöhe H80 (tatsächlich H79,7), T50 cm Lieferbar mit 4 oder 2 Türen, Einzelschubfach und offenes Fach oder mit zwei Türen und Doppelschubfach;

- mittel mit Nennlänge L151 (tatsächlich L151,2), Nennhöhe H116 (tatsächlich H115,6), T50 cm Lieferbar mit 3 Türen oder mit 3 Türen und offenem Fach;

- hoch mit Nennlänge L103 (tatsächlich L102,9), Nennhöhe H152 (tatsächlich H151,6), T50 cm. Lieferbar mit 2 Türen oder 2 Türen und offenem Fach.

Beim offenen Fach ist die Rückwand immer Lochblech. Für alle oben genannten Typen stehen für alle Schrankelemente zwei individuelle Optionen für die Seitenwände zur Auswahl: - transparent aus extrahellem Kristallglas, Stärke 5 mm; - geschlossen mit lackiertem Paneel in Rahmenfarbe.

Konstruktion:

Möbel aus lackierten Leichtbauplatten. Stahlprofile 30x30x5 für die Seiten und fließgepresste Aluminiumprofile für die Deckplatte.

Das Projekt zeigt eine besonders sorgfältige Planung der technischen Details zur Vervollständigung der Schrankwand, bei Heron kommt ein innovatives, schlankes und kompaktes Scharnier zum Einsatz. Eingebaut in Deckplatte und Tür bleibt es praktisch unsichtbar. Die Schubladen sind mit Führungen mit Vollauszug, eingebautem Push-Pull-System zum Öffnen und Synchronisierungsstange zur Leichtgängigkeit ausgestattet. Alle Typen verfügen über eine lackierte Rückwand, wodurch die Aufstellung in der Raummitte oder als Sofakulisse möglich ist.

Ausführungen und Kombinationen:

Der Rahmen der Schrankwände ist immer matt und in zwei Kombinationen lieferbar: - matt weiß lackiertes Metallprofil mit lackierten mikrogeprägten Paneelen in elfenbeinweiß; - matt hellgrau lackiertes Metallprofil mit lackierten mikrogeprägten Paneelen in Mittelgrau; Jedes Schrankelement kann individuell gestaltet werden durch die Farbwahl des “Möbelinneren” in verschiedenen matt lackierten Ausführungen: Elfenbeinweiß, Mittelgrau, Dunkelrot, Ockergelb, Dunkelorange und Petrolblau. Als Möbelinneres gilt je nach Typus: - Rückwand aus Lochblech (beidseitig) - Rückwand aus Leichtbauplatte nur Innenseite - Innere Einlegeböden, wo vorgesehen; - Schubladenfront.

Eigenschaften
Farben Weiß
Anthrazit
Gelbtöne