top
Adidas Stan Smith Kvadrat
Punktlandung bei Adidas: Das Modell "Stan Smith" gibt es jetzt aus dem Kvadrat-Stoff "Squares".
© Adidas
Punktlandung bei Adidas: Das Modell "Stan Smith" gibt es jetzt aus dem Kvadrat-Stoff "Squares".

Ausweitung der Textilzone

Ob Edel-Lautsprecher, SUV oder Turnschuhklasssiker – immer öfter sind die Stoffe des dänischen Textillabels Kvadrat ein Verkaufsargument bei Luxusprodukten.
von Fabian Peters | 06.07.2017

Manche Marken werden immer wertvoller. Fast ein halbes Jahrhundert nach seiner Gründung ist die dänische Textil-Marke Kvadrat gefragter denn je – und das nicht nur bei Architekten, Interior-Designern und Endverbrauchern. Auch immer mehr Hersteller wollen mit dem Unternehmen aus Ebeltoft zusammenarbeiten. Und es sind zunehmend nicht mehr nur Möbelproduzenten, die Kvadrat-Stoffe für ihre Produkte verwenden. So kooperiert man bereits seit einigen Jahren mit einem anderen dänischen Unternehmen, dem in Sachen Design fast schon mythische Eigenschaften bescheinigt werden: Bang & Olufsen verwendet Kvadrat-Texilien als Lautsprecherabdeckung bei der exklusiven Edition "B&O by Kvadrat". Seit kurzem kommen sie auch bei Vifa, einem Hersteller von High-End-Lautsprechern, zum Einsatz. 

Ganz neue Wege hat man auch bei der Zusammenarbeit mit dem Geländewagenhersteller Land Rover für dessen neues SUV "Range Rover Velar" beschritten. Der elegante, wie bei Land Rover üblich mit Allradantrieb versehene Wagen, besitzt in der Ausstattungsoption "Premium-Textil" Sitze und Innenverkleidungen aus Stoffen von Kvadrat, wofür 8000 Euro Aufpreis fällig werden. Zum Vergleich: Leder im Innenraum gibt es schon für gut ein Viertel dieser Summe. 

Überdies bringt Adidas jetzt eine Sonderedition des Turnschuhs "Stan Smith" aus Kvadrat-Stoff auf den Markt. Das 1971 als Tennisschuh entwickelte Modell ist in seiner Ledervariante derzeit nicht nur das populärste Lifestyle-Produkt im Programm der Sportartikelmarke, der Schuh wird nun auch aus dem Kvadrat-Stoff "Squares" gefertigt, den die dänische Designerin Vibeke Rohland entworfen hat. Drei Grundfarben stehen zu Auswahl: Blau, weiß und rot, jeweils kontrastiert von einem regelmäßigen Muster aus mehrfarbigen Punkten.

Das progressive Design von "Squares" ist ein gutes Beispiel für das Erfolgsgeheimnis von Kvadrat: Durch die jahrelange Zusammenarbeit mit führenden Designern, Architekten und Künstlern ist man zu einer geschätzten Autorität in Sachen Textilgestaltung geworden. Der Name Kvadrat ist ein Gütesiegel. Man darf gespannt sein, welches Produkt es als nächstes zieren wird.

Vifa Nordic Collection Kvadrat Stoff
Radio Skandinavia: Der Lautsprecherhersteller Vifa verwendet Kvadrat-Stoffe für die neuen Modelle "Helsinki", "Oslo", "Copenhagen" und "Stockholm".
© Vifa
Radio Skandinavia: Der Lautsprecherhersteller Vifa verwendet Kvadrat-Stoffe für die neuen Modelle "Helsinki", "Oslo", "Copenhagen" und "Stockholm".
Range Rover Velar Innenraum Kvadrat
Oben Himmel, unten Kvadrat: Innenansicht des neuen Range Rover Velar
© Land Rover
Oben Himmel, unten Kvadrat: Innenansicht des neuen Range Rover Velar
Range Rover Velar Tuerverkleidung Kvadrat
Tür-Mosaik: Materialkomposition im Range Rover Velar
© Land Rover
Tür-Mosaik: Materialkomposition im Range Rover Velar
Bang & Olufsen Stoffe Kvadrat
Kvadrat-Stoffe zur Bespannung von Bang & Olufsen Lautsprechern
© Bang & Olufsen
Kvadrat-Stoffe zur Bespannung von Bang & Olufsen Lautsprechern
Der markante Lautsprecher Beoplay A9 von Bang & Olufsen, bespannt mit Kvadrat-Stoff
© Bang & Olufsen
Der markante Lautsprecher Beoplay A9 von Bang & Olufsen, bespannt mit Kvadrat-Stoff
Adidas Stan Smith Kvadrat
Dreimal Stan: Den Turnschuh-Klassiker "Stan Smith" in der Kvadrat-Edition gibt es in rot, blau und weiß.
© Adidas
Dreimal Stan: Den Turnschuh-Klassiker "Stan Smith" in der Kvadrat-Edition gibt es in rot, blau und weiß.
Adidas Stan Smith Kvadrat
Das von Wiebke Rohland entworfene Stoffmuster "Squares" wird mit der klassischen Lederapplikation farbig abgesetzt.
© Adidas
Das von Wiebke Rohland entworfene Stoffmuster "Squares" wird mit der klassischen Lederapplikation farbig abgesetzt.