top
Minimalistische Pause mit Pedrali
10.04.2015

Frische Farben, minimalistisches Design und stilvolle Möbel von Pedrali – der Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat für seinen neuen Italien-Hauptsitz im Industriegebiet „Milanofiori“ in Assago, südöstlich von Mailand, ein überzeugendes Rezept gegen die Kantinen-Tristesse in Großraumbüros gefunden. 2014 haben die Schweizer das U-förmige Gebäude mit umlaufender Glasfassade bezogen, das mit 22.000 Quadratmetern Platz für die zahlreichen Abteilungen wie Nespresso, San Pellegrino und Perugina bietet. In Kooperation mit den Architekten von Park Associati hat das Beratungsunternehmen DEGW Italia alle Räume gestaltet – so auch das Restaurant im zweiten Stock, das neben der großen Glasfront, Nischen für den Rückzug und dem einladenden Balkon auch eine VIP-Lounge bietet.

Leichtigkeit all’italiana

Mit viel Gespür haben die Innenarchitekten ein stimmiges Ambiente aus gedeckten Farben, hellem Holz und minimalistisch gehaltenen Möbeln geschaffen, das den Mitarbeitern Raum für eine entspannte Pause bietet. Für die Ausstattung wurden Stühle, Sessel und Tische von Pedrali gewählt, die die einladende Atmosphäre des Restaurants unterstreichen und ihm dabei eine frische, aparte Note verleihen. So wurden in der VIP-Lounge die Tische der Linie „Stylus 5400“ mit den Sesseln „Laja“ kombiniert, die durch verchromte, feine Rohrgestelle mit zwölf Millimetern Durchmesser und kompakte Sitzschalen besonders leicht wirken, ohne dabei Komfort einzubüßen. Grau und Weiß als Farbe für Innen- und Außenbezüge der Sessel nehmen die Tonalität der Wände auf. Im Essbereich und auf dem Balkon können die Nestlé-Angestellten auf „Kuadra XL“-Stühlen mit ihren Sitzschalen aus Ahorn Platz nehmen. Die Stühle kommen ganz ohne Opulenz aus und überzeugen – wie alle Möbel im Restaurant – durch einen mühelosen Minimalismus.

www.degw.it
www.parkassociati.com

Tüftlerlabor für Feinschmecker: der neue Italien-Hauptsitz von Nestlé in Milanofiori. <br/>Foto © Dario Tettamanzi
Tüftlerlabor für Feinschmecker: der neue Italien-Hauptsitz von Nestlé in Milanofiori. <br/>Foto © Dario Tettamanzi
Stilvoll Entspannen vor gläsernem Panorama - auf Stühlen und Hockern aus der „Kuadra“-Kollektion, kombiniert mit den Tischen „Stylus 5400“. Foto © Dario Tettamanzi
Die farbenfrohen Sessel „Laja 881“ von Designer Alessandro Busana sind mit verchromtem oder pulverbeschichtetem Gestell erhältlich. Foto © Pedrali
Empfang in Weiß: der Service-Tresen in der Eingangshalle des Headquarters. <br/>Foto © Dario Tettamanzi
Dezente Farben, freundliches Ambiente: Die Lounge wurde mit den Sesseln „Laja 881“eingerichtet. <br/>Foto © Dario Tettamanzi
Minimalistisches Design: Der Tisch „Stylus 5400“ wirkt leicht und ist dennoch äußerst stabil. <br/>Foto © Pedrali

Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Download

Dateiformat Bezeichnung Größe Download
PDF Datenblatt XYZ 356kb
PDF Datenblatt 123 1356kb
DWG-3D Modell 656kb
DWG-2D Querschnitt 256kb