top
Das Designerduo Erwan und Ronan Bouroullec haben den Flagship-Showroom von Kvadrat im Nordhavn umgestaltet, welchen sie einst selbst entworfen haben.
Das Designerduo Erwan und Ronan Bouroullec haben den Flagship-Showroom von Kvadrat im Nordhavn umgestaltet, welchen sie einst selbst entworfen haben.
Foto: Michel Giesbrecht © Studio Bouroullec
Das Designerduo Erwan und Ronan Bouroullec haben den Flagship-Showroom von Kvadrat im Nordhavn umgestaltet, welchen sie einst selbst entworfen haben.

Stylepark x Kvadrat
Textil-Botschaft im Nordhavn

Ronan und Erwan Bouroullec liefern nicht nur gefeierte Textilentwürfe für Kvadrat. Sie haben auch bereits zum zweiten Mal den Kopenhagener Flagship-Showroom des Labels gestaltet.
von Fabian Peters | 08.12.2017

An kaum einem Ort hat sich Kopenhagen in den letzten Jahren so dynamisch gewandelt wie im Nordhavn, einem vormaligen Industriehafen, der sich zu einem der trendigsten Wohn- und Arbeitsquartiere der Hauptstadt entwickelt hat. Die dänische Textil-Ikone Kvadrat hat bereits vor acht Jahren einen Flagship-Showroom im Nordhavn eröffnet, den die Brüder Erwan und Ronan Bouroullec gestalteten. Nun haben die beiden die Räumlichkeiten komplett umgestaltet: "Unser neuer Showroom ist Ausdruck der Wegstrecke, die die am Projekt Beteiligten in der Zwischenzeit zurückgelegt haben: Kvadrat, unsere langjährigen Kooperationspartner Ronan und Erwan und dieses dynamische Viertel", sagt Njusja de Gier, Vice President Branding & Communicarion von Kvadrat. 

Der Fokus auf Materialität ist die Leitidee des Konzeptes, erklärt Erwan Bouroullec. "Keine Farben, nur Materialien" lautet die Losung. Der Showroom soll über den Verzicht auf Farbe den vielfältigen Textilien von Kvadrat eine ideale Bühne bieten. Dort, wo die Baustoffe nicht in ihrer Naturfarbe belassen wurden, erhielten sie einen weißen Farbton. So wie die zwei weißgetünchten halbhohen Ziegelwände, die den offenen Raum durchziehen. Nach oben werden sie fortgesetzt durch semi-transparente Wandschirme aus Glaspanelen. Diese lichtdurchlässigen Raumteiler trennen die Büroräume von den Lager- und Präsentationsflächen für die Produkte.
 
Um die Kvadrat-Textilien ideal zur Geltung kommen zu lassen, war es zudem notwendig, eine Möglichkeit zu schaffen, auch große Stoffbahnen und Teppiche präsentieren zu können. Eigens dafür entwickelten die Bouroullecs ein Schwerlast-Hänge- und Regalsystem aus eloxiertem Aluminium, das in den Deckenschienen arretiert wird. Große Teile der Inneneinrichtung wurden eigens für diesen Ort gefertigt. Darüber hinaus finden sich zahlreiche Möbelentwürfe von Ronan und Erwan Bouroullec in dem Showroom, etwa das "Alcove" Sofa, der Stuhl "Belleville" und die Tische "Tyde" und "Cyl", die allesamt für Vitra entstanden. In den Freiluftbereichen wurden Möbel aus der Pallisade-Serie für Hay aufgestellt.    

Die lichtdurchlässigen Raumteiler trennen die Büroräume von den Lager- und Präsentationsflächen für die Produkte.
Die lichtdurchlässigen Raumteiler trennen die Büroräume von den Lager- und Präsentationsflächen für die Produkte.
Foto: Michel Giesbrecht © Studio Bouroullec
Die lichtdurchlässigen Raumteiler trennen die Büroräume von den Lager- und Präsentationsflächen für die Produkte.
Der Showroom soll über den Verzicht auf Farbe den vielfältigen Textilien von Kvadrat eine ideale Bühne bieten.
Der Showroom soll über den Verzicht auf Farbe den vielfältigen Textilien von Kvadrat eine ideale Bühne bieten.
Foto: Michel Giesbrecht © Studio Bouroullec
Der Showroom soll über den Verzicht auf Farbe den vielfältigen Textilien von Kvadrat eine ideale Bühne bieten.
Für die Präsentation von Teppichen und großen Stoffbahnen wurde ein System aus eloxiertem Aluminium entwickelt, das in den Deckenschienen arretiert wird.
Für die Präsentation von Teppichen und großen Stoffbahnen wurde ein System aus eloxiertem Aluminium entwickelt, das in den Deckenschienen arretiert wird.
Foto: Michel Giesbrecht © Studio Bouroullec
Für die Präsentation von Teppichen und großen Stoffbahnen wurde ein System aus eloxiertem Aluminium entwickelt, das in den Deckenschienen arretiert wird.
"Unser neuer Showroom ist Ausdruck der Wegstrecke, die die am Projekt Beteiligten in der Zwischenzeit zurückgelegt haben", so Njusja de Gier, Vice President Branding & Communicarion von Kvadrat.
"Unser neuer Showroom ist Ausdruck der Wegstrecke, die die am Projekt Beteiligten in der Zwischenzeit zurückgelegt haben", so Njusja de Gier, Vice President Branding & Communicarion von Kvadrat. 
Foto: Michel Giesbrecht © Studio Bouroullec
"Unser neuer Showroom ist Ausdruck der Wegstrecke, die die am Projekt Beteiligten in der Zwischenzeit zurückgelegt haben", so Njusja de Gier, Vice President Branding & Communicarion von Kvadrat. 

Produkte