top

Featured Project
Licht, Luft und Raum

In Gent hat Guillaume Van Moerkercke offene und lichtdurchflutete Räume für das Grafik- und Webdesignbüro Wisefools geschaffen. Zum Einsatz kamen dabei auch "Unilin Evola Essential Oak Natural" von Unilin Panels.
22.11.2021

"In einem offenen Büro ist es eine Kunst, mit Licht, Material und Farbe zu spielen, um ein Gefühl der Geborgenheit zu schaffen", sagt Guillaume Van Moerkercke vom Innenarchitekturbüro Wave of Engagement über die von ihm geplante Gestaltung für das in Gent ansässige Grafik- und Webdesignbüro Wisefools. Dafür transformierte er das Innere einer alten Industriehalle in eine moderne Arbeitsumgebung, in der Alt und Neu in einem harmonischen Gegensatz aufeinandertreffen und bei der auch die "Unilin Evola Essential Oak Natural"-Panels aus der "Unilin Evola Collection" von Unilin Panels zum Einsatz kamen. Grundlage für den Entwurf war die Vorgabe des Bauherrn, flexible Büroflächen mit viel Lichteinfall zu entwerfen, die trotz ihres offenen Grundrisses aus unterschiedlichen Arbeitsbereichen bestehen und problemlos erweiterbar sind.

Guillaume Van Moerkercke entwickelte dafür ein räumliches Konzept, das mit Licht und Schatten spielt: "Wir haben Wände weggelassen, um ein Gefühl der Offenheit zu schaffen, aber auch neue Elemente in Form von Schrankwänden eingebaut, um die Privatsphäre zu gewährleisten. Das Ziel war ein offenes Büro, und der einzige Ort, an dem man sich isolieren kann, ist der Besprechungsraum", sagt er dazu. Der Innenarchitekt nutzte dafür die vorhandene Lichtsituation geschickt aus, indem er die Büroflächen nach dem vorhandenen Tageslicht gliederte. So verteilen sich die einzelnen Arbeitsbereiche unterhalb des großen, teilweise verglasten Dachs der alten Industriehalle als skulptural eingestellte Körper im Raum und setzten sich aus Sitznischen, Schreibtischen, Ablagen und Stauraum zusammen.

Hinzu kommt eine zusätzliche Gliederung in hellere und dunklere Zonen, wie Guillaume Van Moerkercke erklärt: "Das Büro ist sehr lichtdurchflutet, so dass wir bei der Gestaltung mit diesem Umstand gespielt haben. Die Bereiche, in die die Sonne scheint, haben wir mit Holzmöbeln aus Unilin Evola Essential Oak Natural mit weißem Hintergrund ausgestattet. Die dunkleren Bereiche, in die die Sonne nicht eindringt, wurden mit dekorativen Holzpaneelen und hellgrauen Möbeln ausgestattet. Auf diese Weise entsteht ein umgekehrter Effekt zwischen den beiden Bereichen des Büros und eine Trennung der Räume, ohne dass Wände gebaut werden müssen."

Die für die Holzmöbeln verwendeten "Unilin Evola Essential Oak Natural"-Panels haben dabei optisch und haptisch eine Anmutung wie Eichenholz, sind aber gleichzeitig so pflegeleicht, farbecht und robust wie Melamin oder Hochdrucklaminat. Für die Herstellung wird zu 100 Prozent Altholz verwendet, für das Unilin Panels eigens ein fortschrittliches Sortier- und Reinigungsverfahren entwickelt hat. Die Panels lassen sich wie auch die gesamte "Unilin Evola Collection" problemlos mit jeder Art von Untergrund wie MDF oder Spanplatten kombinieren – ein Umstand, den der Innenarchitekt nutzte, um daraus zurückhaltende Raumzonen zu schaffen, die einerseits den Wünschen des Bauherrn entsprechen und andererseits die Corporate Identity von Wisefools zum Ausdruck bringen. Das findet auch Guillaume Van Moerkercke: "Letztendlich hat die endgültige Einrichtung alles, was Wisefools wollte, aber wir haben die Idee auf eine andere, kreativere Art und Weise entwickelt."

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

von Unilin

BezeichnungExterner Link
Broschüre Betonschalung
Broschüre Konstruktion
Broschüre Trockenbau