top
Zeigt her eure Leuchte
18.03.2016
Alle Fotos © Adam Drobiec für Stylepark

Ob ästhetisch anspruchsvoll, technisch überzeugend oder ökonomisch besonders effizient – auf der diesjährigen Light + Building in Frankfurt wurde die Halle 1 mit Herstellern wie Vibia, Occhio oder Ingo Maurer zum „Trendspot Design“, dem Dreh- und Angelpunkt für versiertes Leuchten-Design.

Die Aussteller lockten die Besucher mit einer aufwendigen Standgestaltung – und auch so mancher Designer hat es sich nicht nehmen lassen, auf der Messe zu erscheinen. Damit Sie den Überblick behalten, haben wir eine „Map" erstellt, daraus jeweils drei besonders überzeugende Produkte aus den Kategorien „Contract“, „Home“, „Custom-Made“, „Design”, „Sustainability” und „Stylepark Favourites“ ausgesucht – und uns diese auch gleich vor Ort zeigen lassen. (sb)

Contract

(1) Modulares Lichtsystem am Messehimmel:
Geschäftsführer Ulrich Sattler mit „Avveni“ von Sattler.

(2) Atmosphärische Wandbeleuchtung:
Geschäftsführer Ben Wirth mit der modularen Wandleuchte „O‘Tool“
von Benwirth Licht.

(3) Maßgeschneiderter Lüster:
Designer William Brand mit dem Kronleuchter „Fractal Cloud“
von Brand van Egmond.

Home

(1) Im Mondenschein:
Geschäftsführer und Designer Axel Meise
mit der Deckenaufbauleuchte „Più alto“ von Occhio.

(2) Leuchtendes Aluminium:
Geschäftsführer Alexander Paul Finke mit der Hängeleuchte „Dub“
von Dreizehngrad.

(3) Lesen leicht gemacht:
Verkaufsleiter Joachim M‘Barik mit der Tischleuchte „Ato“
von Kos Lighting.

Custom-Made

(1) Filigranes Mobile:
Geschäftsführer und Designer Davide Groppi mit der Hängeleuchte „Simbiosi“
von Davide Groppi.

(2) Botschaften auf Papier:
Geschäftsführer und Designer Ingo Maurer
mit der Tischleuchte „What we do counts“ von Ingo Maurer.

(3) Handgemacht:
Geschäftsführerin und Designerin Anke Neumann
mit der Lichtskulptur „Illuminating wallpaper“ von Lichtpapier.

Design

(1) Kosmischer Ring:
Geschäftsführer Federico Palazzari mit der Leuchte „Ellisse“ von Nemo.

(2) Feiner Schimmer:
Designer Christian Flindt neben einer Leuchte aus seiner Serie „LP Grand“
für Louis Poulsen.

(3) Pauken und Trompeten:
Geschäftsführer und Designer Burkhard Dämmer mit der Pendelleuchte „Dandelion“
von LZF Lamps.

Sustainability

(1) Passgenaue Linienführung:
Geschäftsführerin Felicitas Kohler mit der Einbauleuchte „Pure 2“ von Planlicht.

(2) Eiskristalle aus Neuseeland:
Geschäftsführer und Designer David Trubridge mit der Hängeleuchte „Pola“
von David Trubridge.

(3) Kein überfrachtetes Design:
Marketing Director Marta Masdeu mit der Stehleuchte „Aro“ von Estiluz.

Stylepark Favourites

(1) Smarte Lichtlinien:
Marketingchef Thomas Laubi mit dem Lichtsystem
von Designer Michel Charlot von Belux.

(2) Zarte Libellenflügel:
Die Verkaufsleiter Richard Johann, Hilary Nelson und Miquel Colet
mit der Stehleuchte „Flamingo“ von Vibia.

(3) Goldgeflecht:
Verkaufsleiterin Margret Bernardy mit Hängeleuchte „DNA“ von Next.


Alle Highlights der Halle 1 finden Sie in unserer Map >>

Produkte