top

Zoom XL

Stylepark-ID: 04.1348.10254
Kategorien: InnenleuchtenKronleuchter / Lüster
InnenleuchtenPendelleuchten
Produktbeschreibung

Wenn man ein flexibles Scherengitter zum Kreis schließt, kann dieser seinen Durchmesser ändern – ein Effekt, den man am ehesten mit einem Kamera-Zoom beschreiben kann. In Größe und Gestalt durchaus ein moderner Kronleuchter, wirkt ZOOM besonders imposant in den Versionen mit zwei oder drei Leuchtringen, die individuell gestuft werden können. Und für den ganz großen Auftritt gibt es ZOOM XL mit einem maximalen Durchmesser von 2.60 Metern.

Die XL-Version ist exakt doppelt so groß wie die normale Ausführung und wirkt bei aller Leichtigkeit auch in sehr großen Räumen imposant. Gute Altbauhöhe müssen Sie selbst für den einfachen Kranz haben – die Mindestlänge der Abhängung ist 1,80 m von der Decke, wenn der Maximaldurchmesser möglich sein soll.

Zoom XL
Scherengitter: Edelstahllamelle gebürstet auf Kunststofflamelle aus Polycarbonatfolie. Kabel: Zwillingsleitung außen transparent und innen silber. Baldachin: Edelstahlkuppel gebürstet
Zoom XL Master
Scherengitter: Edelstahllamelle poliert auf Kunststofflamelle aus Polycarbonatfolie. Kabel: Zwillingsleitung außen transparent und innen silber. Baldachin: Edelstahlkuppel poliert

Durchmesser über Scherengitterprinzip stufenlos verstellbar. Für maximalen Durchmesser beträgt die Mindestabhängung 1800mm, bei geschlossener Leuchte. Die Leuchte steigt durch völliges Öffnen um 700mm. Optional erhältlich: "Zoom Crystal". Funkelnde Kristallketten aus Bleikristallglas die einfach in die unteren Scherengitterdrehpunkte eingehängt werden. Sonderlängen auf Anfrage.

Variante 1: Zoom XL 1 Element
Variante 2: Zoom XL 2 Elemente
Variante 3: Zoom XL 3 Elemente

Eigenschaften
Bestückung
Emissionsklasse C - E
Lichtregelung stufenlos (Dimmer)
Stand/Befestigung mit Pendelabhängung
Form Diffusor/Reflektor rund
Pendellänge 1800 - 3000 mm
Durchmesser 410 mm
Material Polycarbonat (PC)
Edelstahl
Farben Silber
Alle Zoom Produkte

Hersteller:
serien.lighting, Deutschland

Design:
Floyd Paxton
2001