top

CC2

Vorgestellt: imm cologne 2015, Köln
Stylepark-ID: 05.1933.00190
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelHocker
Produktbeschreibung

Die Idee, Lebenszyklen eines Produkts zu verlängern, gefiel Joop Couwenberg aus Tilburg und er nutzte sie für den „Kraghocker“. sein sitz besteht aus rund 150 recycelten Weinkorken, die er mit einem gemisch aus Latex und Jute presst. Für das geschwungene stahlrohrgestell ließ sich couwenberg vom Bauhaus leiten; die dreieckige Form lässt das möbel zugleich stapelbar sein. Für die ausarbeitung in „tube aplati“ gewann er die Firma Tecta. erstmals vorgestellt, gibt es den Kraghocker auch als Variante mit Stoff-Sitzflächen und in drei Höhen: als niedrigen hocker (40 cm), mittleren (49 cm) und als Barhocker (77 cm).

Eigenschaften
Breite 390 mm
Höhe 490 mm
Tiefe 420 mm
Unter­gestell­ausführung freischwingend
Material Edelstahl
Kork
Farben Schwarz
Brauntöne
Silber
Alle CC Produkte

Hersteller:
TECTA, Deutschland

Design:
Joop Couwenberg
2014

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.