top

new lady soft

Produktbeschreibung

Die komplexe Beziehung zwischen Designer und Produkt, welche die Welt des Designs belebt, ist eine nie endende Herausforderung. Young lady entwickelt sich immer weiter und ist ein wunderbares Beispiel für eine Geschichte, die sich stets erneuert.

So auch die Beziehung zwischen Paolo Rizzato und der Stuhlkollektion Lady, welche er 1993 für Alias entwarf. Eine in beständiger Entwicklung befindliche Kollektion, die mit Young Lady in Wiener Geflecht begann und weitergeführt wurde mit den Tischen, der Variante New Lady in Leder und schließlich New Lady Soft.

New Lady Soft mit unterschiedlichen Gestellen – eleganter Dreifuß, Massivholz und die neue Kelchstruktur aus kalt geformtem Stahl – hat eine Sitzschale aus Polyurethan komplett mit Leder oder Stoff bezogenem und eine elegante Schnürverzierung, die an perfekt gearbeitete Schneiderarbeiten erinnert.

New Lady Soft belegt Paolo Rizzattos Fähigkeit zur Erschaffung unvergänglicher Projekte, die sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln, ohne ihre Faszination zu verlieren. Vergangenheit und Gegenwart begegnen sich in einem perfekten Austausch von Stilrecherche und technologischer Experimentierfreude.

Eigenschaften
Sitzausführungmit Sitzpolster
Unter­gestell­ausführungMit Fußplatte
mit Beinen
Rücken­lehnen­ausführungmit Rückenlehne
mit Rückenpolster
Armlehnen­ausführungmit Armlehnen
MaterialStahl
Holz
Leder
Textilien
Alle new lady Produkte
 

Hersteller:
Alias, Italien

Design:
Paolo Rizzatto
2019

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

von Alias

DateiformatDateinameGrößeDownload
PDFalias_produkt_pdf_e.pdf40.38 MB
PDFALIAS_NEWS-20180.PDF12.29 MB