top

Tadaima Console

Produktbeschreibung

Die Konsole Tadaima des Designerpaares A+A Cooren lädt mit ihrer leichten, skulpturalen Form dazu ein, anzukommen. Der Japanische Ausdruck ‚Tadaima‘ entspricht in etwa unserem ‚Ich bin wieder da‘. Wie eine Schale oder ein Blatt bietet die Konsole Platz für die persönlichen Dinge, die wir in unseren Taschen tragen. Die skulpturale Form ist gleichzeitig poetisch und funktionell. Sie unterstreicht die Geste des Ablegens und wieder Aufnehmens mit Eleganz. Inspiriert von der Formensprache eines Paddels oder eines Zweiges ist die Linie fließend und gleichzeitig entworfen der natürlichen Bewegung zu folgen. An die Wand gelehnt, findet Tadaima auch in einem schmalen Flur Platz und zeugt von einer schlichten japanischen Designästhetik deren Ziel es ist, in Produkten die Stimmung von Natur einzufangen und trotzdem moderne Fertigungstechniken anzuwenden, um sie in unser heutiges Leben zu integrieren.

Wandkonsole. Eiche massiv, natur, braun oder schwarz gebeizt, klar lackiert. Rutschhemmendes Kunststoffprofil, transparent, auf der Unterseite.

Eigenschaften
Breite730 mm
Höhe880 mm
Tiefe210 mm
Tischausführungmit Kufen
Form Tischplatterechteckig abgerundet
MaterialEiche
FarbenBrauntöne
Schwarz
 

Hersteller:
ClassiCon, Deutschland

Design:
A + A Cooren
2017

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

zu Tadaima Console

DateiformatDateinameGrößeDownload
PDFClassiCon-Tadaima_Console-Product_Sheet.pdf247.58 KB
Downloads

von ClassiCon

DateiformatDateinameGrößeDownload
PDFclassiconbrochurenews_2015_ml_pdf_h.pdf1.44 MB
PDFclassiconcatalogue_e_pdf_h.pdf5.22 MB
PDFclassiconkatalog_g_pdf_h.pdf5.22 MB