top
Adresse:

El Schmid

Avenida de Almensilla 28
41928 Palomares del Río Sevill
Spanien

T: +34 (0)95 57 63963
F: +34 (0)95 57 63997

www.elschmid.com
hola@elschmid.com

Produkte von El Schmid
Biographie

Sein Leben bestimmt sein Design. EL Schmid ist espanophil, geboren aber 1953 in Österreich. Er beginnt mit einer handwerklichen Lehre Metall zu gestalten. In München macht er eine zweite handwerkliche Ausbildung mit den Materialien Messing, Bron

ze und Silber. Anschließend studiert er Grafik-Design, macht einen hervorragenden Abschluß mit "Corporate Identy Design" und entflieht nach seiner Agenturerfahrung später der Werbung.

1981 gründete er mit seinem

Partner "Schmid & Stemmann" in München. 10 Jahre gibt er sich in der eigenen Meisterwerkstatt Designer-Einzelstücken hin und prägt in dieser Zeit richtungsweisend die Münchener Designerszene.

Das Centre George

s Pompidou in Paris beschreibt im Katalog "Nouvelles Tendances" die Arbeit des Duos als "wunderbaren Luxus des neuen deutschen Designs". Aufträge für den Kreml, für Kuwait und zahlreiche Raumkonzeptionen entstehen. Das W

orld Interior Design-Magazin W.I.N.D. beschreibt die Arbeit von Schmid in einer Reportage mit "Der Meister ist das Material". Er entdeckt die Seele der Materialien und kreiert aus dem Rohmaterial Design mit eigenständigem Charakter. Design-

Avantgarde und Meisterstücke vom feinsten entstehen.

1992 packt er die Koffer und zieht mit seiner Familie nach Sevilla. EL Schmid und sein Design entwickeln sich weiter. Auf internationalen Modemessen macht er sich mit spektakulären

Ideen einen Namen als Designer von Messeständen. Die Messen Who´s next in Paris, 40° in London, SIA Las Vegas, Interjeans in Köln, Inspo in München sind seine Plattform.

1996 beginnt eine langjährige Zusammenarbei

t mit Gunther Lambert. Die erste gemeinsame Produktentwicklung von "La Scala" wird zu einem der größten Erfolge in der ruhmreichen Geschichte von Gunther Lambert.

1997 eröffnet EL Schmid seine "Manufactory" i

n Sevilla. Sein Team produziert seitdem hochwertige Qualitätsprodukte für Lambert. Weitere Produktentwicklungen von Leuchten und Möbeln folgen und sind bis heute fester Bestandteil der Lambert Kollektion.

2000 entdeckt EL Schmid

einen neuen innovativen Geschäftspartner. In lebendiger Teamarbeit und Schaffensfreude entwickelt er mit dem Unternehmen Haans aus Holland Leuchten und Möbel für "Initials by Haans". Produziert werden die anspruchsvollen Modelle

in der Manufactory in Sevilla.

Im Januar 2002 stellt Lambert auf der Möbelmesse in Köln EL Schmid als Chefdesigner vor. In Zusammenarbeit mit dem Lambert Team ist er für den roten Faden in der Kollektion verantwortlich. Anspruch

svolle Möbel, Leuchten und Accessoires entstehen und werden u.a. 2002 bei Harolds in London vorgestellt.

2004 zieht sich EL Schmid aus der direkten Verantwortung für die Designlinie von Lambert zurück. Seine internationalen Erfa

hrungen lassen ihn jetzt neue Ideen in seiner Manufactory realisieren.