top

Pollock Arm Chair

Vorgestellt: Salone del Mobile 2015, Mailand
Stylepark-ID: 05.1400.00186
Kategorien: Büro- / ObjektmöbelSitzmöbelWartemöbel
WohnmöbelSitzmöbelSessel
Produktbeschreibung

„Es ist mehr als ein halbes Jahrhundert vergangen, seit Charles Pollock jenen Stuhl entworfen hat, der damals den Namen "Modell 657" bekam. Ein Stuhl mit minimalistischem Design mit glänzend verchromten Stahlrohren und natürlichem Leder. ‘657’ zeichnete sich durch jene ausgewogene Mischung aus Komfort, Funktionalität und, natürlich, Stil aus“ – erklärt Andrew Cogan, CEO Knoll Inc.. „Der Designer hat in der Folge die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen fortgeführt und den Chefbüro-Stuhl Pollock Executive entworfen, der zu einem Bestseller der Kollektion von Knoll geworden ist und seit 1965 ohne Unterbrechung produziert wird. Im Gegensatz dazu wurde das "Modell 657" im Laufe der Jahre aus dem Programm genommen. Heute freut sich Knoll, einen modernen Klassiker für den häuslichen Bereich wie den Pollock Arm Chair wieder in die Kollektion einzuführen.

Pollock erinnert damit an die Geburtsstunde des Stuhls "657" und den Beginn der Zusammenarbeit mit Knoll. „Ich hatte kein Geld, keine einzige Maschine und entwickelte meine Prototypen mit Rohren, die ich in einem aufgelassenen Keller gefunden hatte. All diese Prototypen habe ich zu Knoll gebracht. Ich bin dort einfach ohne Termin aufgetaucht und wollte zu Florence Knoll. Zum Glück habe ich zufällig Vincent Cafiero (damals Senior Designer der Planning Unit) getroffen, der mir Gehör schenkte. Er war es auch, der mich auf die richtige Bahn lenkte. Gemeinsam haben wir das Modell eines Stuhls entworfen, der ziemlich ähnlich aussah wie der spätere Stuhl "657". So hat es angefangen. Der Rest ist Geschichte.“

Eigenschaften
Sitzausführung mit Sitzpolster
Unter­gestell­ausführung mit Beinen
Rücken­lehnen­ausführung ohne Rückenpolster
Armlehnen­ausführung mit Armlehnen
Material Metall (nicht spezifiziert)
Leder (nicht spezifiziert)
Farben Schwarz

Hersteller:
Knoll, Italien

Design:
Charles Pollock
1960, 2015