top

STYLEPARK x GIRA
Altbau in die Zukunft katapultiert

12.01.2017
Mit dem Gira Home Server als Bordcomputer ist die zentrale Steuerung von Licht, Unterhaltungselektronik, Sicherheit, Verdunklung und Heizung möglich.
Mit dem Gira Home Server als Bordcomputer ist die zentrale Steuerung von Licht, Unterhaltungselektronik, Sicherheit, Verdunklung und Heizung möglich.
© Gira
Mit dem Gira Home Server als Bordcomputer ist die zentrale Steuerung von Licht, Unterhaltungselektronik, Sicherheit, Verdunklung und Heizung möglich.

Einen Altbau aus den Fünfziger Jahren in die Gegenwart holen: Das war die Herausforderung für den Architekten Eugen Bialon, den Designer Nico Ueberholz und einen privaten Bauherren. Das Wohngebäude erfuhr eine Kernsanierung und erhielt umlaufend eine neue Verkleidung aus anthrazitfarbenem Alucobond. In dieser vorgesetzten Wandscheibe konnten alle störenden Details wie Dachrinnen, Fallrohre und auch der Dachvorstand elegant versteckt werden. Das Ergebnis ist eine extrem glatte Oberfläche mit klaren Linien, die dem alten Haus einen fast futuristischen Look verleihen. Die indirekte Beleuchtung der Fassade soll diesen Eindruck zusätzlich verstärken.

Im Inneren haben Bialon und Ueberholz tief in die Trickkiste der Smart Home-Funktionen gegriffen: Alle Komponenten der Haustechnik sind mit einem KNX System verknüpft. Mit dem Gira Home Server als Bordcomputer ist so die zentrale Steuerung von Licht, Unterhaltungselektronik, Sicherheit, Verdunklung und Heizung in allen Räumen des 260 Quadratmeter großen Hauses möglich. Darüber hinaus können individuelle Programme voreingestellt werden, die manuell per Knopfdruck oder mit Zeitschaltprogrammen abrufbar sind.

Die erforderlichen Steuerleitungen wurden parallel zu den neuen Elektroleitungen verlegt. Neben der komfortablen Kontrolle aller Funktionen über die Bedienflächen des Gira Control 19 Client sind zudem alle Abläufe über das Smartphone oder Tablet anwählbar. Auch Warnmeldungen der einzelnen Stationen können direkt mobil empfangen werden. Der Schutz vor Einbruch und Schäden im Haus erhöht sich so immens, da man jederzeit und von jedem Standort aus überprüfen kann, ob Türen und Fenster geschlossen sind oder ob Rauchmelder und Heizung einwandfrei arbeiten. Ebenso ist die Kameraüberwachung über mobile Geräte möglich: So kann man sich nicht nur jederzeit selbst ein Bild machen, sondern sogar den Paketboten hinein lassen - auch wenn man selbst nicht zu Hause ist. Als Tüpfelchen auf dem i können die Bauherren in ausgewählten Räumen mit farbigen LED-Leuchten die Lichtstimmung wechseln, beispielsweise im Bad. Schwer vorstellbar, dass es irgendwo ein futuristischeres Haus von 1951 gibt. (am)

Der Altbau aus den Fünfziger Jahren erhielt eine Kernsanierung.
© Gira
Der Altbau aus den Fünfziger Jahren erhielt eine Kernsanierung.
Für die Fassade wählte man eine Alucobond Verkleidung in Anthrazit.
Für die Fassade wählte man eine Alucobond Verkleidung in Anthrazit.
© Gira
Für die Fassade wählte man eine Alucobond Verkleidung in Anthrazit.
Sämtliche Komponenten der Haustechnik sind mit einem KNX System miteinander verknüpft und können über die Schaltflächen bequem angewählt werden.
© Gira
Sämtliche Komponenten der Haustechnik sind mit einem KNX System miteinander verknüpft und können über die Schaltflächen bequem angewählt werden.
Neben der Kontrolle aller Funktionen über die Bedienflächen des Gira Control 19 Client sind zudem alle Abläufe über das Smartphone oder Tablet anwählbar.
Neben der Kontrolle aller Funktionen über die Bedienflächen des Gira Control 19 Client sind zudem alle Abläufe über das Smartphone oder Tablet anwählbar.
© Gira
Neben der Kontrolle aller Funktionen über die Bedienflächen des Gira Control 19 Client sind zudem alle Abläufe über das Smartphone oder Tablet anwählbar.
Als Tüpfelchen auf dem i ließen sich die Bauherren mit farbigen LED-Leuchten die Möglichkeit einrichten, die Lichtstimmung zu wechseln, beispielsweise im Bad.
Als Tüpfelchen auf dem i ließen sich die Bauherren mit farbigen LED-Leuchten die Möglichkeit einrichten, die Lichtstimmung zu wechseln, beispielsweise im Bad.
© Gira
Als Tüpfelchen auf dem i ließen sich die Bauherren mit farbigen LED-Leuchten die Möglichkeit einrichten, die Lichtstimmung zu wechseln, beispielsweise im Bad.

Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

von Gira

BezeichnungExterner Link
Gira für zu Hause