top

Featured Project
Kaiserliche Kajüten

Für das Premium-Kreuzfahrtschiff „Genting Dream“ hat Lindner Objektdesign ein Theater mit rund 1.000 Sitzplätzen sowie Restaurantbereiche mit asiatischem Touch geschaffen.
28.11.2016
Exotik in Rot und Schwarz: Der von Lindner gefertigte Entertainmentbereich „Genting Rouge“ sorgt für abwechslungsreiche Unterhaltung auf dem Luxusliner.

Sie ist eine Königin der Meere, oder vielmehr eine Kaiserin: Die 335 Meter lange „Genting Dream“ will wohlhabende asiatische Touristen anziehen. Der Premiumcruiser mit dem prachtvollen Blumenmuster am Bug zählt zu den größten Kreuzfahrtschiffen auf den sieben Weltmeeren. Betrieben wird es von der Reederei Dream Cruises der Genting Hong Kong Limited. Gebaut wurde es jedoch in Deutschland, bei der Meyer Werft in Papenburg. Beim Innenausbau der „Genting Dream“ war ein erfahrener Partner mit von der Partie: Lindner Objektdesign hat das eindrucksvolle Schiffstheater und mehrere Restaurantbereiche an Bord gestaltet. Der Auftraggeber profitierte dabei von der umfangreichen Expertise, die Lindner beim Ausbau von Kreuzfahrtschiffen besitzt. Schließlich hat man dort bereits 15 der schwimmenden Luxushotels ausgestattet, darunter Schiffe der Reedereien AIDA Cruises und Royal Caribbean International.  

Blumen und Drachen: Schon von Außen verbreitet die Bemalung der „Genting Dream“ sogleich Asia-Flair.

Das „Zodiac“ Theater reicht über zwei Decks und bietet Platz für annähernd 1.000 Zuschauer. Die Kreuzfahrtgäste können dort auf speziell für die „Genting Dream“ angefertigten bequemen roten Sesseln mit eingestickter Nummerierung Platz nehmen, die als Besonderheit über ein Belüftungssystem in den Rückenlehnen verfügen, mit dem das gesamte Theater optimal klimatisiert wird. Dass bei der Sitz- und der Reihennummerierung die "4" gänzlich fehlt, ist kein Versehen: Die Zahl vier klingt in der Tonalität dem Wort für Tod im asiatischen Raum sehr ähnlich, daher wird sie weitestgehend vermieden. Speziell auf den Geschmack der asiatischen Gäste zugeschnitten ist zudem das Restaurant „Blue Lagoon“. Beispielsweise wurden in den Wandverkleidungen Althölzer verbaut – ein Designfeature, das Schiffseigner Genting auch gern in seinen Freizeitressorts verwendet. Der Entertainment Bereich „Genting Rouge“, ganz in Rot und Schwarz gehalten, ist in den Formen eines asiatisch beeinflussten Art Deco gestaltet. (fp)

Lindner hat für das „Zodiac“ Theater an Bord spezielle Sitze mit einem Belüftungssystem an den Rückenlehnen eingesetzt.
Der Restaurantbereich „Blue Lagoon“ spielt mit den Motiven asiatischer Altstädte.

Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Download

Dateiformat Bezeichnung Größe Download
PDF Datenblatt XYZ 356kb
PDF Datenblatt 123 1356kb
DWG-3D Modell 656kb
DWG-2D Querschnitt 256kb