top

Featured Project
Kontrastvolle Unikate

Das Wohnhausensemble "rr55" in Tirol erhält mit den "vintage"-Paneelen aus Glasfaserbeton von Rieder eine spannende Fassade.
28.11.2017
Während die oberen Stockwerke mit Holz verkleidet sind, ist das Erdgeschoss mit anthrazitfarbenen Paneelen aus fibreC Glasfaserbeton von Rieder umhüllt.
Während die oberen Stockwerke mit Holz verkleidet sind, ist das Erdgeschoss mit anthrazitfarbenen Paneelen aus fibreC Glasfaserbeton von Rieder umhüllt.
© Rieder
Während die oberen Stockwerke mit Holz verkleidet sind, ist das Erdgeschoss mit anthrazitfarbenen Paneelen aus fibreC Glasfaserbeton von Rieder umhüllt.

Die Residenzen Reithergasse 55, kurz "rr55", im österreichischen Kirchbichl bilden mit Garten und Innenhof nicht nur einen Treffpunkt für die Bewohner der elf Einheiten – auch optisch sind die Gebäude eine Bereicherung für das Städtchen in Tirol. Die Obermoser Bauträger GmbH setzte für die Fassade der Gebäude auf Kontrast: Während die oberen Stockwerke mit Holz verkleidet sind, ist das Erdgeschoss mit anthrazitfarbenen Paneelen aus fibreC Glasfaserbeton umhüllt. Die Platten mit "vintage" Oberfläche sind nur 13 Millimeter dünn und bilden mit der vielfältigen Auswahl an Farben und Strukturen die Grundlage für eine individuelle Gestaltung. Natürliche Unregelmäßigkeiten und ein Wechselspiel aus Farbschattierungen transportieren den lebendigen Materialcharakter und machen jedes Element zu einem Unikat.

Neben der natürlichen Optik der Verkleidung überzeugten auch ihre Eigenschaften: Die robusten Platten bestehen aus mineralischen Rohstoffen, sind witterungsbeständig und nicht brennbar. Dazu können sie dank ihrer Verformbarkeit über Ecken und Kanten geführt werden und bilden so fließende Übergänge. Zusammen mit ruhigen Fugenbild wirkt der untere Teil der Fassade im Ergebnis harmonisch. Mit der Verbindung aus großformatigen Platten mit Formteilen bietet Rieder für die Fassadenverkleidung auch aus wirtschaftlicher Sicht eine auffällige Alternative. (am)

Dank ihrer Verformbarkeit können die Paneelen aus fibreC Glasfaserbeton über Ecken und Kanten geführt werden und bilden so fließende Übergänge.
Dank ihrer Verformbarkeit können die Paneelen aus fibreC Glasfaserbeton über Ecken und Kanten geführt werden und bilden so fließende Übergänge.
© Rieder
Dank ihrer Verformbarkeit können die Paneelen aus fibreC Glasfaserbeton über Ecken und Kanten geführt werden und bilden so fließende Übergänge.
Die robusten Platten mit "vintage" Oberfläche bestehen aus mineralischen Rohstoffen, sind witterungsbeständig und nicht brennbar.
Die robusten Platten mit "vintage" Oberfläche bestehen aus mineralischen Rohstoffen, sind witterungsbeständig und nicht brennbar.
© Rieder
Die robusten Platten mit "vintage" Oberfläche bestehen aus mineralischen Rohstoffen, sind witterungsbeständig und nicht brennbar.

Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.