top

STYLEPARK VILLEROY & BOCH
Kreativer Blick nach innen

Von der Dschungelwelt bis zum Zengarten: Die Kompetenz für unkonventionelle Lösungen im Sanitärbereich zeigt Villeroy & Boch auch im eigenen Firmensitz in Mettlach.
14.06.2019
Villeroy & Boch und Bochem.Schmidt Architekten haben in Mettlach eine historische Backsteinhalle mit 4.000 Quadratmeter Fläche für ein modernes Bürokonzept umgenutzt.

Wie sehen die Badräume eines Sanitärspezialisten aus? Vielfältig! lautet die Antwort bei Villeroy & Boch in Mettlach. Seit 260 Jahren ist die Gemeinde an der Saarschleife der Hauptsitz des Herstellers von Keramikprodukten für die Bereiche Bad und Wellness, Tischkultur und Fliesen. Auf dem Gelände der ehemaligen Benediktinerabtei baute Villeroy & Boch einst seine Fabriken. Eine der historischen Backsteinhallen mit 4.000 Quadratmeter Fläche wurde von Bochem.Schmidt Architekten für ein modernes Bürokonzept umgenutzt, das vor kurzem mit dem ZIA Office Award ausgezeichnet wurde: Für die Mitarbeiter aus zwölf Fachbereichen stehen nun temporäre Arbeitsplätze zur Verfügung sowie Zonen für konzentriertes Arbeiten oder den kommunikativen Austausch in der Gruppe. Alle Plätze sind ergonomisch gestaltet – die Schreibtische können beispielsweise je nach Bedarf in der Höhe verstellt werden.

Für die Mitarbeiter aus zwölf Fachbereichen stehen nun unter anderem temporäre Arbeitsplätze zur Verfügung.

Auch mit Blick auf die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit wurde der industrielle Bau in die Gegenwart geholt – Temperatur, Sauerstoffgehalt und die Beleuchtung können über zahlreiche Mess- und Steuerelemente zentral angewählt werden. Im Sanitärbereich haben die Innenarchitekten Triad aus Berlin ein buntes Feuerwerk gezündet: Keine der insgesamt sieben WC-Anlagen gleicht der anderen. Mit Themenwelten vom Dschungelbad bis zur Ausstattung im Metalliclook zeigt das Unternehmen inklusive musikalischer Untermalung auch in den eigenen Räumen sein Know-how für unkonventionelle Lösungen. In der Produktauswahl darf man gleich mehrere Designs von Villeroy & Boch Bad und Wellness in Augenschein nehmen: Während bei den WCs "Architectura", "Hommage", "Memento" und die Dusch-WCs "ViClean-I 100 und L" ausgewählt wurden, sind es bei den Waschtischen "Artis", "Avento", "Finion" und "Octagon". Mit einer großen Auswahl an unterschiedlichen Finishes von Chrom bis zu Schwarz und Formen von Oval bis Rechteckig fügen sich diese ideal in die Themenwelten der Bäder ein. Die Keramik-Veredelung CeramicPlus bietet zudem hygienische Oberflächen, die leicht zu reinigen sind. (am)

Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

von Villeroy & Boch Bad & Wellness

DateiformatDateinameGrößeDownload
PDFvilleroybochihrpartnerfuerqualitaetundinnovation_g_pdf_h.pdf3.24 MB
PDFarchitektenhandbuch_g_pdf_h.pdf14.79 MB
PDFarchitects_guide_e_pdf_h.pdf14.89 MB
PDFdigifactbook_barrierefrei_g_pdf_h.pdf8.49 MB
PDFdigifactbook_barrierfree_e_pdf_h.pdf8.48 MB
PDFdigifactbook_hygiene_g_pdf_h.pdf7.92 MB
PDFdigifactbook_hygiene_e_pdf_h.pdf7.89 MB