top

Chips

Vorgestellt:imm cologne 2018, Köln
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelSessel
Produktbeschreibung

Im Lounge Stuhle „Chips“ sind all diese Merkmale vereint. Die imposante, luftige Lehne, die im unteren Bereich gleichzeitig einen der Füße bildet, trägt die typischen Formen eines Kartoffelchips. Im Kontrast dazu steht die massive Sitzfläche, gehalten durch geformtes Sperrholz. Den Sitzkomfort erhöht noch zusätzlich das variable Rückenkissen. 

Neben den Formen, besticht Chips auch durch das Produktionsverfahren, die sog. Bugholztechnik. Der Prozess beginnt mit der Behandlung von Buchenkanthölzern, mit Dampf, in speziellen Tonnen, in denen sie, je nach Durchmesser, mehrere Stunden verweilen. Die Biegearbeiter, legen sie anschließend, in die Form und legen ein Flansch darauf. Dieser übernimmt den Druck vom Holz und ermöglicht ihm, die gewünschte Form anzunehmen. Das Holz wird anschließend getrocknet, mehrere Wochen in einem speziellen Raum klimatisiert, zusammengebaut, mit Farbe gebeizt und lackiert. In Bystřice pod Hostýnem wird dieses Verfahren bereits seit 1861 angewendet.

Eigenschaften
Sitzausführungmit Sitzpolster
Sitzbreite946 mm
Sitzhöhe355 mm
Sitztiefe895 mm
Unter­gestell­ausführungmit Beinen
Rücken­lehnen­ausführungmit Rückenpolster
mit Rückenlehne
Armlehnen­ausführungohne Armlehnen
MaterialHolz
Textilien
FarbenSchwarz
Brauntöne
 

Hersteller:
TON, Tschechische Republik

Design:
Lucie Koldová
2017

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

von TON

DateiformatDateinameGrößeDownload
PDFton_catalogue_2016_2017_ml_pdf_h.pdf28.84 MB
PDFton_projects_02_ml_pdf_h.pdf12.94 MB
BezeichnungExterner Link
Gesamtkatalog 2018