top

L45

Stylepark-ID:05.1447.10252
Kategorien: WohnmöbelTischeEss- / Küchentische
Produktbeschreibung

Das grundlegende Konzept geht von einem einzigen Detail aus, das den zentralen Mittelpunkt der Konstruktion bildet: die Verbindung zwischen Tischfuß und Platte, die durch einen minimalsten Kontakt hergestellt wird, nämlich das Zusammentreffen der beiden Scheitelpunkte. Diese Konstruktion entsteht durch eine besondere, strukturelle Lösung - die Kombination aus zwei L-Profilen, die auf 45° geschnitten und auf 90° zusammengefügt werden. So entsteht der Tischfuß mit der entsprechenden Querstrebe. Diese wird ebenfalls um 45° gegenüber der darüber liegenden, ebenen Fläche gedreht, sodass ein leeres Volumen entsteht, das einem abgetragenen Materialteil entspricht. Geometrisch entsteht der Eindruck, als würden sich die Ränder der Tischplatte unstabil an vier einzelnen Punkten abstützen, was als unsicheres Gleichgewicht wahrgenommen wird. Die Konfiguration des Winkels ist je nach Blickwinkel unterschiedlich; dank sich ändernder Oberflächen und Kanten, die sich mit Neigungswinkeln von 90° und 45° abwechseln, wird die parallele Ausrichtung von Fuß und Platte unterbrochen. Die aus einem einfachen Parallelepipedon bestehende Tischplatte ist ein wesentliches Element, das die gesamte Struktur stützt, dies dank der Beziehung zwischen Kanten, die perfekt übereinstimmen. Schließlich entsteht durch den Wechsel verschiedener Ebenen eine Sequenz von Facetten, die durch den Kontrast von Licht und Schatten verstärkt wird und dem Dialog der einzelnen Elemente eine weitere Lesart hinzufügt.

Eckige stahlbeine, materialstaerke 6 mm, mit steuerungsprogramm bearbeitet , rahmen aus stahlwinkeln materialstaerke 5 mm, ebenfalls mit steuerungsprogramm bearbeitet. Platte aus holz furniert.

120 x 80 cm - H.73
140 x 85 cm
180 x 90 cm
200 x 90 cm
240 x 100 cm
300 x 100 cm
180 x 180 cm
130 x 65 cm - H.25
110 x 110 cm

Eigenschaften
TischausführungVierbeintisch
Form Tischplatterechteckig
MaterialHolz
Stahl

Hersteller:
Desalto, Italien

Design:
Guglielmo Poletti
2020