top

Stac

Stylepark-ID:05.1447.10250
Kategorien: WohnmöbelAufbewahrungSchranksysteme
WohnmöbelAufbewahrungSideboards / Kommoden
Produktbeschreibung

Mit der Familie der Schrankelemente Stac wollten wir differenzierte Typologien mit unterschiedlichen Funktionen anbieten, nicht verschieden in den Größen, sondern durch die Überlagerung von Elementen. Die Module sind aus Holz und bestehen aus einem einteiligen Volumen; es wird von einem dünnen Metallblech gestützt, das in ein darunter liegendes Modul eingesetzt werden kann, um ein offenes Fach und die Überlagerung von Modulen zu ermöglichen. Angeboten werden zwei Varianten: ein horizontales und ein vertikales Modul, beide sind zusammenbaubar mit Modulen zweier unterschiedlicher Höhen. Da ein Einzelelement erhältlich ist, oder mehrere Module, die übereinander gebaut werden, ergeben sich vielerlei Lösungen: ein kleines, niedriges Element kann für sich eingesetzt werden, oder ergibt überbaut mit einem zweiten Element einen praktischen Barschrank, eine TV-Auflage oder eine Anrichte mit Schubladen.

Die beiden Werkstoffe, Holz und Stahl, wurden so eingesetzt, dass die Strukturen möglichst schwerelos anmuten; wie das 3mm starke Metallblech der Streben, das gute Festigkeit verleiht und gleichzeitig das Holz schwebend, in einem fast magischen Gleichgewicht erscheinen lässt. Die Holzelemente sind auf Gehrung verbunden, wodurch die Kontinuität der Holzmaserung betont wird. Ziel in der Produktion ist es, die Komponenten zu reduzieren und zu vereinheitlichen, um die Prozesse zu optimieren. Auch Blech wird in Foldingtechnik gebogen; so werden nicht nur Schweißnähte überflüssig, sondern auch die Verbindung zwischen den Elementen mit dem Holzkorpus ist folgerichtig. Die Unabhängigkeit der einzelnen Module ist von großem Vorteil, da das Möbel platzsparend auch montiert geliefert werden kann.

System von holzcontainern mit Basis aus Stahlblech.

A = L105 P45 H95 cm
B = L105 P45 H60 cm
A+B = L105 P45 H155 cm

C = L 215 P45 H54 cm
D = L215 P45 H36 cm
C+D = L215 P45 H90 cm

Hersteller:
Desalto, Italien

Design:
Giacomo Moor
2020