top

Fil Noir

Vorgestellt:Salone del Mobile 2017, Mailand
Stylepark-ID:05.2001.00260
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelSessel
Produktbeschreibung

Die Sitze Fil Noir verdanken ihren Namen einem Gegenstand – dem Faden – eindeutiges Zeichen der Kontinuität. Ein Faden, der dem Sitz in Wirklichkeit Konsistenz und Substanz gibt: Er zeichnet die Silhouette nicht nur nach, sondern hält und umgibt sie. Ein Faden, der eine essentielle Rolle bei der Materialwahl spielt: Ein matt schwarz lackiertes Metallrohr. Dieser absolut rigorose Stil wird etwas gemildert durch die glänzend goldenen Ringe an den Ecken des Sitzes, die eine dekorative Note hinzufügen, im Kontrast zu der strengen Struktur. Das Bemühen, Form und Funktion harmonisch zu vereinen, führte zur Realisierung einer schmiegsam geformten Rückenlehne und einer bequemen Sitzfläche, beide mit Metallstruktur und Polyurethanschaum. Das innere Kissen hat eine Struktur aus thermogeformtem Kunststoff mit Polyurethanschaum und macht die Rückenlehne noch bequemer.  

Die akkuraten Konfektionsdetails zeugen vom exzellenten, schneiderischen Know-how, das die Firma im Laufe der Zeit erworben hat, verstärken also den Eindruck eines Produktes, das sich durch seine handwerkliche Kunstfertigkeit auszeichnet.

Eigenschaften
Sitzausführungmit Sitzpolster
Unter­gestell­ausführungmit Beinen
Rücken­lehnen­ausführungmit Rückenpolster
mit Rückenlehne
Armlehnen­ausführungmit Armlehnen
MaterialMetall
Polyurethan (PU)
FarbenSchwarz
Gold / Messing
Grautöne
Beigetöne
Weiß
 

Hersteller:
Minotti, Italien

Design:
Christophe Delcourt
2017

Produkte des Tages