top

STYLEPARK LIGHT & BUILDING AUTUMN EDITION
Licht erleben

Die Light + Building, Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik in Frankfurt am Main, findet als Autumn Edition vom 2. bis zum 6. Oktober 2022 statt.
26.04.2022

Im Oktober 2022 ist es endlich soweit: Die internationale Licht- und Gebäudetechnikbranche darf sich wieder auf ein Zusammentreffen auf der Light + Building Autumn Edition in Frankfurt am Main freuen. Die Industrie zeigt dann in Frankfurt intelligente und vernetzte Lösungen, zukunftsweisende Technologien und aktuelle Designtrends. Sie tragen dazu bei, die Wirtschaftlichkeit im Gebäude zu erhöhen, definierte Klimaziele zu erreichen und steigern gleichzeitig das Komfort- und Sicherheitsbedürfnis der Nutzenden. Was die Branche bewegt, spiegelt sich auch in den Light + Building Top-Themen wider. Diese sind "Green Deal & Sustainability", "Electrification & Digitalisation" sowie "Light & Design".

Im Smart Home und Smart Building ist vernetzte Sicherheit ein integraler Bestandteil. In Folge dessen bündelt die Light + Building das Angebot zu diesem Thema mit dem Bereich Intersec Building in Halle 8.0. Die Themen Videotechnik und Zugangskontrolle sind hier gleichermaßen präsent wie Daten- oder Brandschutz. In unmittelbarer Nähe bereichert das Intersec Forum, Fachkonferenz für vernetzte Sicherheitstechnik, vom 3. bis 6. Oktober 2022 den Angebotsbereich mit einem spannenden Kongress-Programm.

Ein umfassendes Rahmenprogramm mit Sonderschauen, Fachvorträgen und Führungen greift die aktuellen Branchenentwicklungen auf und bietet Gelegenheit zur Information, zur Diskussion und zum Networking. Das physische Angebot auf dem Messegelände wird darüber hinaus erstmals um die digitale Plattform "Light + Building Digital Extension" erweitert.

Light + Building Messe Frankfurt am Main
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main

Light + Building 2022: Preview