top
© Sergio Mannino Studio

Zwischen den Welten

Sergio Mannino Studio hat in New York City eine Apotheke entworfen, die als Schnittstelle für den Offline- und Onlinehandel fungiert.
von Anna Moldenhauer | 16.07.2018

Wie kann die Apotheke der Zukunft aussehen? Vielleicht wie die surreal anmutende Kulisse in mintgrün von Sergio Mannino für die Online-Apotheke "Medly Pharmacy": Während sich am Boden die Form der Pillen im grafischen Fliesenmuster zeigt, steht in den minimalistischen Metallregalen eine weiße Armada kleiner Tiegel und Dosen, gleichförmig versehen mit dem Logo der Pharmazie. Auf 176 Quadratmetern hat das multidisziplinäre Designstudio im New Yorker Stadtteil Williamsburg das Ladenkonzept umgesetzt. Den Raumeindruck in der 104 Graham Ave prägen die Bisazza Zementfliesen "Semilla Menta" von Jamie Hayon. Für das rechte Licht sorgen eine maßgeschneiderte Beleuchtung mit zahlreichen LED-Leuchten und eine eigens für das Projekt entworfene Kugel-Pendelleuchte.

Strahlt der Verkaufsraum eine cleane, ruhige Atmosphäre aus, herrscht hinter der verdeckten Tür zum Labor emsiges Treiben: Bestellungen der Kunden werden entgegengenommen, versendet über eine App. Ebenso können die Ärzte ihre Rezepturen über die mobile Kommunikation direkt an die Apotheke weiterleiten. Sofern nötig werden die Medikamente anschließend angerührt, per Post an die Patienten versandt oder zur Abholung bereitgestellt. Auch wenn viele Abläufe online erfolgen, spielt die persönliche Kommunikation im Verkaufsraum eine wichtige Rolle: Am Counter aus Zement, der im Material zwischen den Farben Grün und Weiß changiert, können sich die Kunden persönlich beraten lassen. Während diese auf ihre Bestellungen warten, laden bequeme Viersitzer mit Chromgestell und Bezügen in dunkelgrünem Vinylleder zum Verweilen ein. Inspiriert ist die von Sergio Mannino Studio kreierte Sitzgelegenheit von den Werken des japanischen Designers Shiro Kuramata, der es vermochte postmoderne Gestaltungsprinzipien mit der traditionellen Ästhetik seiner Kultur zu verknüpfen. 

© Sergio Mannino Studio
Foto: Charlie Schuck © Sergio Mannino Studio
Foto: Charlie Schuck © Sergio Mannino Studio
Foto: Charlie Schuck © Sergio Mannino Studio
Foto: Charlie Schuck © Sergio Mannino Studio
Foto: Charlie Schuck © Sergio Mannino Studio