top

H55

Produktbeschreibung

Klein, kompakt, ein Hirche: In einem Buch über Herbert Hirche aus den 1960er Jahren entdeckte Richard Lampert das Bild eines kleinen, kompakten Sessels, den der deutsche Architekt und Designer 1955 gestaltete. Der Sessel wurde seinerzeit in geringer Stückzahl produziert. Bei Richard Lampert erlebt der aus einem Stahlrohrgestell und einer gepolsterten Kunststoffschale bestehende Hirche- Entwurf unter dem Namen H 55 sein Comeback in den Stoffen und Materialien, in denen der H 57- Sessel angeboten wird.

Eigenschaften
Sitzausführungmit Sitzpolster
Unter­gestell­ausführungmit Beinen
Rücken­lehnen­ausführungmit Rückenlehne
mit Rückenpolster
MaterialStahl
Textilien
FarbenGrüntöne
 

Hersteller:
Richard Lampert, Deutschland

Design:
Herbert Hirche
1955, 2017

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.