zoomed
preview
preview
preview
preview
preview
preview
preview
preview
transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l2_v361550_958_728_90-1.jpg
Slow Chair Nr 1
Slow Chair Nr 2
Slow Chair Nr 3
Slow Chair Nr 4
Slow Chair Nr 5
Slow Chair Nr 6
Slow Chair Nr 7
Slow Chair Nr 8

Vitra
Slow Chair

Design: Ronan Bouroullec, Erwan Bouroullec

2007

Artikel-Nr.: 210 223 00 11/21
Stylepark-ID: 05.2051.00009

Slow Chair

01 Produktprofil

Produktbeschreibung

Für ihren ausladenden Sessel nutzen Ronan und Erwan Bouroullec ein formgestricktes, extrem belastbares Textil, das wie ein Strumpf passgenau über die Sesselkonstruktion gezogen wird. Diese Bespannung aus Strickstoff verleiht dem Slow Chair einen angenehm weichen und ergonomisch richtigen Sitzkomfort, der durch dünne Sitz- und Rückenkissen noch gesteigert wird. Das leicht transparente Bezugsmaterial ersetzt dabei die dicken Polster traditioneller Sessel und gibt dem ausladenden Sessel grosse Leichtigkeit. Im Wohnzimmer oder Wintergarten tritt Slow Chair damit angenehm zurückhaltend auf, ohne dass man auf hohen Komfort verzichten müsste.

02 Abmessungen/Gewicht


Gesamtabmessungen  
Breite
950 mm
Höhe
890 mm
Tiefe
928 mm
Sitzabmessungen  
Sitzbreite
665 mm
Sitzhöhe
243 mm
Sitztiefe
655 mm

03 Bezug

Material Bezug

Polyester, Polyurethan (PU)

04 Alle Slow Produkte

05 Tags

Architektur, Bouroullec, Bürogebäude, Erwan Bouroullec Artikel, Erwan Bouroullec Produkte, Featured Project, Hotels, imm cologne 2013, Ronan Bouroullec Artikel, Ronan Bouroullec Produkte, Vitra Artikel, Vitra Produkte

06 Artikel über Vitra, Ronan Bouroullec und Erwan Bouroullec

Girard meets Eames

Girard meets Eames

Alexander Girard verband mit Charles Eames eine enge und überaus produktive Freundschaft; dass beider Werke in Vitras „Home Complements“ zusammenfinden, ist also alles andere als bloß eine zufällige Begegnung.

› zum Artikel
Ziemlich auf Draht

Ziemlich auf Draht

In den Fifties waren sie der letzte Schrei, heute sind sie wieder aktuell: Konstruktionen aus Metalldraht sind stabil und wirken filigran. Wir haben einige große und kleine Tische für Sie ausgesucht.

› zum Artikel
Kreativ unter einer <br/>Naht aus Licht

Kreativ unter einer
Naht aus Licht

Das „Office for Metropolitan Architecture“, kurz OMA, hat in Amsterdam für G-Star RAW eine neue Firmenzentrale gebaut. Sie soll die Kreativität unter den Mitarbeitern befeuern. Haben sich knapp ein Jahr nach dem Einzug die Erwartungen erfüllt? Adeline Seidel im Gespräch mit Architekt Reinier de Graaf von OMA/AMO und Design Direktor Pieter Kool von G-Star RAW.

› zum Artikel
› Alle Artikel anzeigen

07 Glossar

Inneneinrichtungsmobiliar, Wohnraumausstattung, Einsitzer, Polstersessel, Wohnzimmersessel, Polstergarnituren, Möbel, Wohnmöbel, einrichten, Sitzgelegenheit, Sitzgarnituren, Wohnraumsitzmöbel, Polstersitzmöbel, Polstermöbelgarnituren, Polstergarnitur, wohnen, Sitz, Polstermöbel, Einrichtungsgegenstände, Wohnraumeinrichtungen, Sessel, Sitzmobiliar, Wohnraummöbel, Wohnraummobiliar, Sitzgelegenheiten, Inventar, Sitze, Sesselobjekte, A-Table, Inneneinrichtungsmöbel, Einrichtungsobjekte, gepolsterte Möbel, Mobiliar, Wohnungseinrichtungen, Sesselobjekt, Sitzmöbel, Wohnmobiliar, Inneneinrichtungen, Sitzgarnitur, sitzen, Einrichtung