top
Produkte von Tubes
Adresse:

Tubes

Tubes Radiatori srl

Via Boscalto 32
31023 Resana (TV)
Italien

T: +39 0423 7161
F: +39 0423 715050

Alle Produkte
Philosophie

Mit Augenmerk auf Wirtschaftlichkeit und Ressourcen in Forschungsarbeit und experimentieren mit alternativen Materialien und neuer Technologien, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen energetischer Höchstleistung und erstklassiger Ästhetik zu erreichen. Die Heizkörper von Tubes sind jetzt nicht mehr einfach Komponenten einer Anlage sondern Gegenstand der Architektur mit einem neuen aus dem Traditionellen austretenden Erscheinen, nicht nur im Sinne eines Restylings sondern des Strebens nach Wertgebung in technischer und ästhetischer Hinsicht, die dem Heizkörper eine neue Würde verleihen und ihn einen Ehrenplatz als dekorativen Einrichtungsgegenstand einnehmen lassen. Ein Heizkörper, der nicht nur angenehme Wärme spendet sondern auch angenehm für das Auge ist.
Als Hersteller von Heizkörpern und Handtuchwärmern blickt Tubes heute auf 20 Jahre Erfahrung und Firmengeschichte zurück, im Laufe derer sich das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickelt hat. Bis heute wird der gesamte Produktionszyklus des Unternehmens aus dem Nordosten Italiens in der zentralen Niederlassung in Resana (Provinz Treviso) abgewickelt. Seit seinen Anfängen im Jahr 1994 beweist Tubes immer wieder sein Talent, Bedürfnisse und Entwicklungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und aufzugreifen. Um sich von anderen zu unterscheiden und abzuheben, setzt Tubes dabei seit jeher auf Innovation, investiert besonders in Forschung und experimentiert im technischen und ästhetischen Bereich, sowohl im Hinblick auf Materialien als auch auf Verarbeitungsprozesse, Formen und Maße.
Tubes wuchs sehr rasch, und sein Entwicklungsverlauf wurde von Meilensteinen gekennzeichnet, die es zu einem Pionierunternehmen des Marktsegments gemacht haben: Nach Basics war die Extras-Kollektion an der Reihe, in der dem Design noch mehr Raum gegeben und dem Heizkörper die Rolle eines Einrichtungselements verliehen wurde. Danach entstand eine Kollektion, die eine wahre Revolution auf dem Heizkörpermarkt darstellt. Ein neues Konzept eines Heizkörpers entfaltet sich in der Elements-Kollektion, deren künstlerische Leitung in den Händen von Ludovica+Roberto Palomba lag.
Dank dieser Forschungsarbeit entstanden die Produkte, die auf dem Salone del Bagno 2014 in Mailand vorgestellt wurden. Dazu gehören Kangeri Nomadic Radiator von Satyendra Pakhalé, Scaletta von Elisa Giovannoni und Rift von Ludovica+Roberto Palomba with Matteo Fiorini.

Kollektionen von Tubes