top

Pelle

Vorgestellt: imm cologne 2013, Köln
Stylepark-ID: 05.2255.10161
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelStühle
WohnmöbelSitzmöbelSessel
Produktbeschreibung

Er wirkt edel, großzügig und seine halbrunde Rücken- und Armlehne zitiert die Formensprache skandinavischer Klassiker: Pelle (Italienisch: Haut, Leder; Name einer Figur in Astrid Lindgrens „Ferien auf Saltkrokan“) heißt der raffinierte Neuzugang in der ZEITRAUM-Stuhlfamilie. Entworfen haben ihn die in Mailand ansässigen Designer Catharina Lorenz und Steffen Kaz, Studio Lorenz*Kaz, die schon mehrere Sitzmöbel für uns gestaltet haben. Das Besondere an Pelle : Sein frei hängender Sitz aus Kernleder. Raffiniert ist auch der im Leder eingearbeitete Aluminiumeinleger zur Ausformung der Sitzfläche. Eine Lösung, die den Stuhl stabilisiert ohne ihm die ledertypische Flexibilität zu nehmen. Formal ist die ineinander übergehende Rücken- und Armlehne sein prägnantes Merkmal. Mit Pelle lassen wir erstmals wieder Buche, ein Holz aus den Anfangsjahren von ZEITRAUM wieder aufleben, weil wir die Kombination aus Buche und naturfarbenem Leder besonders reizvoll finden. Auf der imm cologne präsentieren wir Pelle zum ersten Mal in der finalen, produktionsreifen Version.

Eigenschaften
Sitzausführung ohne Sitzpolster
Unter­gestell­ausführung mit Beinen
Rücken­lehnen­ausführung ohne Rückenpolster
Armlehnen­ausführung mit Armlehnen
Material Leder (nicht spezifiziert)
Holz (nicht spezifiziert)

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Downloads

zu Pelle

Dateiformat Dateiname Größe Download
PDF pelle_produktblatt_ml_pdf_h.pdf 423.84 KB
Downloads

von Zeitraum

Dateiformat Dateiname Größe Download
PDF zeitraum_close_up2016_ml_pdf_h.pdf 14.88 MB
PDF ZEITRAUM_LOOK-OUT-2_D-EN.pdf 3.98 MB
PDF ZEITRAUM_PROJECTS_No1_D-EN.pdf 7.12 MB