top
Produkte von Wittmann
Adresse:

Wittmann

Wittmann Möbelwerkstätten GmbH

3492 Etsdorf / Kamp
Österreich

T: +43 (0)2735 / 2871
F: +43 (0)2735 / 2877

Alle Produkte
Philosophie

Der österreichische Polstermöbelhersteller Wittmann beschäftigt in den Etsdorfer Werkstätten 160 Mitarbeiter. Der Exportanteil liegt bei stattlichen 77 Prozent, insgesamt werden Wittmann Möbel in 40 Ländern angeboten. Deutschland, Niederlande, Schweiz, USA und Japan zählen zu den Hauptexportmärkten.

Die Unternehmenskultur ist seit 1896, als Franz Wittmann in Etsdorf am Kamp eine Sattlerei gründete, geprägt vom Bewusstsein für Qualität und Handwerk. In Zusammenarbeit mit namhaften Architekten, im Besonderen Prof. Johannes Spalt, begann die Produktion der ersten Möbel in den 50er Jahren. Heute arbeiten international renommierte Designer für Wittmann, wie z.B. Paolo Piva, Jan Armgardt, Hannes Wettstein und Matteo Thun. Die Firmenphilosophie, zeitlose und langlebige Möbel in hochwertigem Design und bester handwerklicher Qualität herzustellen, wird konsequent weiterverfolgt.

Ein Anliegen von Wittmann ist es auch, Möbelentwürfe berühmter österreichischer Architekten und Designer neu aufzulegen, die aufgrund ihrer Zeitlosigkeit und ihres Qualitätsanspruches auch heute noch ihre Gültigkeit haben, wie z.B. Josef Hoffmann (1870 - 1956) und Friedrich Kiesler (1890 - 1965).

Das Traditionsunternehmen Wittmann schöpft aus einem wertvollen Erfahrungsschatz, der von einer Generation zur nächsten weitergegeben wird. Wittmann blickt auf über 100 Jahre Handwerkskunst zurück. Präzision, Kontinuität, Exaktheit und handwerkliches Können bestimmen seit den Anfängen als Sattlerei und lederverarbeitender Betrieb die Philosophie des Unternehmens.

Nachhaltigkeit im Sinne von Langlebigkeit ist ein Hauptanliegen von Wittmann. Die leidenschaftliche Verpflichtung an eine Designtradition resultiert in dem Anspruch, klassisches Design reduziert und zeitlos widerzugeben.

Die ausschließliche Verwendung von hochwertigen, ausgesuchten Materialien sowie ein unvergleichlicher Sitz- und Liegekomfort machen einen echten Wittmann aus. Mit einem echten Wittmann erwirbt man ein Möbelstück, das man nicht morgen entsorgen muss sondern auch nach Jahren oder Jahrzehnten je nach Geschmack und Zeitgeist immer wieder von Wittmann neu beziehen lassen kann.

Viele Wittmann Mitarbeiter stammen aus der Region, sind bereits seit mehreren Generationen im Unternehmen und erleben ihre Arbeit als eine schöne und wertvolle Tradition. Sie sind stolz auf ihre Bodenständigkeit und ihre starke Verbundenheit mit dem umgebenden Land und mit dem Weinbau, für den das Kamptal berühmt ist.

Durch die konsequente Haltung des Produktionsstandortes und Familiensitzes Etsdorf am Kamp ist das Unternehmen seit jeher in der Lage, hochwertige und begabte Mitarbeiter selbst auszubilden und die hohe Qualität der Handarbeit und somit der Produkte generationsüberschreitend zu halten.

Kollektionen von Wittmann