transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v357743_958_728_90-1.jpg
Blättern:
von 48 Forward End Einträge pro Seite:  
Der Fluchthelfer
Der
Fluchthelfer
27. Februar 2015

Baut man auf dem Land anders als in der Stadt? Müssen Gebäude dort womöglich mehr Charakter haben? Florian Heilmeyer hat mit dem Architekten Thomas Kröger über drei Bauprojekte in der Uckermark gesprochen.

› zum Artikel
Bad ohne Hindernisse
Bad ohne Hindernisse
von Adeline Seidel | 26. Februar 2015

Die Architektin Ursula Fuss hat ein Standardbad für Hotels entworfen. Ungewöhnlich daran ist: Ihr Bad sieht chic aus und ist barrierefrei

› zum Artikel
Klares Wasser
Klares Wasser
von Martina Metzner | 25. Februar 2015

Ralf Steeg hat einen Traum: In den Flüssen der Großstädte soll man wieder baden können. Deswegen hat der Landschaftsarchitekt die Retentions-Anlage „Luritec“ entwickelt, mit der er Flüsse sauber halten will.

› zum Artikel
BAU im Dutzend – von Caparol bis Sto
BAU im Dutzend – von Caparol bis Sto
von Adeline Seidel | 23. Februar 2015

Hanf an der Wand oder Vintage-Beton? Riesige Glasfenster mit einem Finger verschieben oder eine Fassade in parametrischem Look? Ein Blick auf die interessantesten Neuheiten der BAU 2015.

› zum Artikel
In Staub mit allen Feinden Brandenburgs!
In Staub mit
allen Feinden
Brandenburgs!
von Adeline Seidel | 20. Februar 2015

Kommen Sie mit uns nach Brandburg! Hinter Zäunen und Bäumen, auf Weiden und an Seen gibt es bemerkenswerte Architekturen, die genauer anzusehen lohnt.

› zum Artikel
Loftwohnen auf dem Land
Loftwohnen
auf dem Land
von Florian Heilmeyer | 19. Februar 2015

Die ehemalige Kammgarnspinnerei in Brandenburg an der Havel wird umgebaut: Ateliers, Büroräume, eine Kindertagesstätte und mitunter ungewöhnliche Wohnungen finden in dem Backsteinbau ihren Platz.

› zum Artikel
Striche im Raum
Striche im Raum
19. Februar 2015

Wie man eine minimale Standgarderobe gestaltet, das zeigen Markus Jehs und Jürgen Laub von Jehs + Laub mit „Sketch“ für Schönbuch. Martina Metzner hat mit den beiden über ihren Entwurf, zurückhaltendes Design und Modelle aus Fritt Kaubonbons gesprochen.

› zum Artikel
Kennzeichen RO-CK
Kennzeichen RO-CK
von Florian Hufnagl | 17. Februar 2015

In Frankfurt wurde Nils Holger Moormann mit dem „German Design Award“ für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Was Florian Hufnagl, vormals Direktor der Neuen Sammlung in München, zu einer in Text und Bild besonderen Laudatio veranlasste.

› zum Artikel
Geckeler Michels
Geckeler Michels
15. Februar 2015

: lieben es radikal und haben den „Nerd“ gemacht

› zum Artikel
Wasser gestaltet
Wasser gestaltet
von Adeline Seidel | 13. Februar 2015

Die Kraft des Wassers hat nicht nur in der Natur beeindruckende Landschaften geschaffen. Auch der Mensch hat mit Hilfe des Wassers wunderbare Räume gestaltet. Beide sind sie Orte der Inspiration und der Ruhe.

› zum Artikel
Eine Suche nach Klarheit und Einfachheit
Eine Suche nach Klarheit und Einfachheit
13. Februar 2015

Vor über zehn Jahren entwarf Antonio Citterio seine erste Armaturenserie für die Marke Axor von Hansgrohe. Nach zwei gestalterisch gegensätzlichen Serien schuf er mit der dritten – Axor Citterio E – eine Synthese. Im Gespräch mit Thoms Edelmann berichtet der Designer und Architekt von Risiken, Vertrauen und Lebensqualität.

› zum Artikel
Wo kämen wir hin, wenn ...
Wo kämen wir hin, wenn ...
von Adeline Seidel | 12. Februar 2015

Allzu viel Lust auf Zukunft war bei den Herstellern auf der diesjährigen BAU in München nicht zu spüren. Die Branche steckt fest zwischen Pragmatismus und Risikominimierung – mit Konsequenzen für die Architektur.

› zum Artikel
Das Gleiche in Grün
Das Gleiche in Grün
von Christian Holl | 12. Februar 2015

Das Land ist etwas grundsätzlich anderes als die Stadt. Die Siedlungsform ist eine andere, es gibt soziale Kontrolle, man hat mehr Platz, kann aber nicht so gut einkaufen. In einem ist das Land aber durch und durch verstädtert: Darin, wie man es sieht. Auch auf dem Land schaut man auf das Land, wie es früher nur die Städter taten. Und so wird auch gebaut.

› zum Artikel
In der heißen Quelle des Herrn Ueda
In der heißen Quelle des Herrn Ueda
von Ulrich Schneider | 11. Februar 2015

Hierzulande wäre es recht ungewöhnlich, würde der Hausherr seine Gäste vor dem Essen zu einem gemeinsam Bade einladen. In Japan hingegen ist das gemeinsame Baden in einem „Onsen" ganz selbstverständlich. Ein Bericht über ein Wochenende in Tokio und die erste Begegnung eines Europäers mit der japanischen Badekultur.

› zum Artikel
Der Trick mit dem Lebensgefühl
Der Trick mit dem Lebensgefühl
von Martina Metzner | 10. Februar 2015

Die Stockholm Design Week brachte es ans Licht: Lärmreduzierung kann gut aussehen und das Smartphone verändert auch unsere Möbel. Was genau aber steckt eigentlich hinter „New Nordic“?

› zum Artikel
Skandinavien im Dutzend
Skandinavien im Dutzend
von Martina Metzner | 6. Februar 2015

Neues aus dem Norden? Jawohl! Auch wenn die Stockholm Furniture Fair ihren Hallenplan komplett überarbeitet hat – wir haben alle wichtigen Neuheiten gesichtet und stellen Ihnen die zwölf spannendsten vor.

› zum Artikel
Neue Gemütlichkeit oder GreyUrbanUnderIslandTropicAir
Neue Gemütlichkeit oder GreyUrbanUnderIslandTropicAir
5. Februar 2015

Claudia Kleine und Jörg Kürschner sind gemeinsam „Formstelle“. Am Stand von Thonet auf der imm cologne hat das Designerduo einen vieldiskutierten Lounge Chair präsentiert. Thomas Wagner hat mit den beiden über den „808“, den Designprozess und die Frage gesprochen, wie man sich einigelt und trotzdem offen bleibt.

› zum Artikel
Küche statt Kochen
Küche statt Kochen
von Thomas Edelmann | 3. Februar 2015

Studentische Entwürfe und Hightech-Produkte verabschieden sich vom Kochen und zelebrieren stattdessen wahlweise Vernetzung und Technisierung oder die Abkehr davon. Das Kochen als Vorgang und Prozess verschwindet.

› zum Artikel
Fixe Decke
Fixe Decke
von Uta Abendroth | 1. Februar 2015

Inga Sempé hat mit „Beau Fixe“ für Ligne Roset den Ohrensessel in die Gegenwart geholt. Im Interview mit Uta Abendroth erklärt die französische Designerin, was der Entwurf mit ihrer Kindheit zu tun hat, weshalb sie gerne im Team arbeitet und wieso sie sich von kleinen Objekten angezogen fühlt.

› zum Artikel
Leuchttapeten und 3D-Vorhänge
Leuchttapeten und 3D-Vorhänge
von Martina Metzner | 30. Januar 2015

Auf der Heimtextil und den „Pure Textiles“ der imm cologne setzen Textil-Editeure und Tapetenanbieter auf metallischen Glanz, 3D- Strukturen und allerlei technische Features. Wir stellen Ihnen die zehn Highlights der beiden Messen vor.

› zum Artikel
Ein Frei-Bad für Generationen
Ein Frei-Bad für Generationen
von Heike Edelmann | 29. Januar 2015

Von der häuslichen Randzone zum Lebensmittelpunkt: Kaum ein Raum in der Wohnung hat in den letzten Jahrzehnten eine ähnliche Aufwertung erfahren, wie das Bad. Bislang wurde es entweder opulent oder funktional gestaltet. Planer und Hersteller streben nun nach der Symbiose beider Ansprüche.

› zum Artikel
Lustfeuer und hybride Hausgenossen
Lustfeuer und hybride Hausgenossen
von Thomas Edelmann | 29. Januar 2015

Planung und die Frage nach dem eigenen Bedarf spielen bei der Installation eines Ofens oder Kamins eine besondere Rolle. Ist dies erst einmal geklärt, erscheint der Markt mit seinem scheinbar grenzenlosen Angebot plötzlich klar und übersichtlich.

› zum Artikel
Die Böhms
Die Böhms
von Vera Lisakowski | 29. Januar 2015

Der Dokumentarfilm über die Familie Böhm ist ein meisterliches Lehrstück über die Psychologie einer Familie, in der sich so ziemlich alles um die Architektur dreht.

› zum Artikel
Erfrischende Aussichten
Erfrischende Aussichten
von Sara Bertsche | 29. Januar 2015

Auf der Messe ISH in Frankfurt am Main werden neue Baddesigns, smarte Technologien und energieeffiziente Gebäudetechnik präsentiert. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zur Messe zusammengestellt.

› zum Artikel
Beheizbare Teppiche wären  eine Lösung
Beheizbare Teppiche wären
eine Lösung
27. Januar 2015

Ross Lovegrove, „Special Guest“ der Domotex 2015, hat sein futuristisches Design schon vor Jahren auf den Boden übertragen. Im Interview mit Uta Abendroth erklärt er, wie Designer, Architekten und Hersteller Bodengestaltung durch neue Denkweisen und Materialkompositionen vorantreiben können.

› zum Artikel
Vollmond vor Neumond
Vollmond vor Neumond
von Thomas Wagner | 26. Januar 2015

Einmal ist keinmal, zweimal kann Zufall sein, beim dritten Mal wird eine Tradition begründet: Anlässlich der imm cologne trafen sich Designer, Hersteller, Künstler, Kunstsammler auf Einladung von AD, Meiré und Meiré und Stylepark bei Marc Meiré zuhause.

› zum Artikel
Happy Birthday Gottfried Böhm!
Happy Birthday Gottfried Böhm!
von Uta Winterhager | 23. Januar 2015

Das Oeuvre Gottfried Böhms ist groß und auch mit 95 Jahren lässt ihn die Arbeit nicht los. Wir gratulieren dem ersten deutschen Pritzker-Preisträger zu seinem Geburtstag und treten eine Zeitreise durch fünf seiner Bauten in Köln an.

› zum Artikel
Möbel schwerelos
Möbel schwerelos
von Martina Metzner | 22. Januar 2015

Fliegende Elefantenhocker, chinesische Filzdrachen und gepolsterte Hochsitze: Zum dritten Mal ziehen die von Stylepark kuratierten „Featured Editions“ auf der imm cologne die Besucher in den Bann.

› zum Artikel
Raus aus der Apfelsinenkiste
Raus aus der Apfelsinenkiste
von Uta Abendroth | 22. Januar 2015

Auf der Suche nach dem Wohlfühlfaktor, der sich irgendwo zwischen Bewährtem und Überraschendem befinden muss, stellen Designer und Hersteller ihre Neuheiten auf der imm cologne und den Passagen vor. Ihre Botschaft: Es wird sinnlicher und weicher.

› zum Artikel
Jahrmarkt für die Sinne
Jahrmarkt für die Sinne
von Martina Metzner | 20. Januar 2015

Anne Marie Commandeur vom Stijlinstituut aus Amsterdam hat für die Heimtextil den neuen „Theme Park“ gestaltet – und einen sinnlichen Parcours durch die Welt der Stoffe fürs Zuhause geschaffen.

› zum Artikel
Mit Fug und Freiformfliese
Mit Fug und Freiformfliese
von Martina Metzner | 20. Januar 2015

Auf der Domotex in Hannover zeigte sich, was Bodenbeläge heutzutage so alles können – von stilvoll gestalteten Teppichfliesen, wasserfesten Laminatböden bis hin zu beeindruckenden Teppich-Kunstwerken.

› zum Artikel
Fitzcarraldo  in Paris
Fitzcarraldo
in Paris
von Ralf Wollheim | 19. Januar 2015

Dreimal so teuer, zwei Jahre zu spät und dann doch unfertig eröffnet: Jean Nouvels Philharmonie in Paris. Ein Stück über gute Absichten und einer Architektur, die viel will, aber in ihren Eitelkeiten stecken bleibt.

› zum Artikel
Avantgardist der Behaglichkeit
Avantgardist der Behaglichkeit
von Thomas Edelmann | 18. Januar 2015

Michele De Lucchi ist „A&W Designer des Jahres 2015“. Doch wer ist Michele De Lucchi? Ein letzter Vertreter der Postmoderne, Traditionalist oder doch Mann der Gegenwart? Ein dezidierter Blick auf den Designer UND Architekten.

› zum Artikel
Dicht am Ende des Tunnels
Dicht am Ende des Tunnels
von Christian Holl | 15. Januar 2015

Erst reden zu wenige über ökologische Architektur und Ressourcen sparendes Bauen, dann zu viele. Die Diskussion um die Energiewende und ökologische Verantwortung ist der Architektur in Deutschland nicht bekommen.

› zum Artikel
Köln und das System
Köln und das System
von Thomas Wagner | 15. Januar 2015

Es ist wieder soweit: Vom 19. bis zum 25. Januar trifft sich die Möbelbranche in Köln zur imm cologne und zu den Passagen. Und im Makk versucht man in einer Welt ohne System dem einen oder anderen System auf die Spur zu kommen.

› zum Artikel
Beobachtungen auf dem Weg zum Bad - Teil 2
Beobachtungen auf dem Weg zum Bad - Teil 2
von Thomas Wagner | 14. Januar 2015

Wozu dient das Badezimmer oder die Therme? Zur Reinigung oder zur umfassenden Regeneration? Und wie wird es aussehen, das Bad des 21. Jahrhunderts? Im zweiten Teil unserer kleinen Kulturgeschichte des Badens eilen wir in schnellen Schritten bis in unsere Gegenwart.

› zum Artikel
Blättern:
von 48 Forward End Einträge pro Seite: