transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l2_v367674_958_728_90-1.jpg
Blättern:
von 59 Forward End Einträge pro Seite:  
Moderne, falsch verputzt
Moderne, falsch verputzt
von Paul Andreas | 24. Juni 2016

Eine Ausstellung in Heerlen zeigt anhand von fünf Gebäuden Mies van Rohes, wie eine gute Sanierung im Sinne des Originals gelingen kann.

› zum Artikel
An die Geräte, Männer!
An die Geräte, Männer!
von Thomas Wagner | 21. Juni 2016

Schluss mit Yoga. Fotografien der Volkswettspiele junger Burschen in Finnland zeigen, wie Fitness um 1900 bei weniger feingliedrigen Europäern praktiziert wurde.

› zum Artikel
Die Möbel-Basilika
Die Möbel-Basilika
von Thomas Edelmann | 21. Juni 2016

In einem weitgehend verschlossenen Bau von Herzog & de Meuron präsentiert das Vitra Design Museum ausgewählte Möbel seiner Sammlung. Das Schaudepot ergänzt den Vitra-Campus, der sich damit stärker nach Weil und Basel hin öffnet.

› zum Artikel
Das Geheimnis des gläsernen Bodens
Das Geheimnis des gläsernen Bodens
von Uwe Bresan | 16. Juni 2016

Paul Rudolphs New Yorker Penthouse hat viele Ebenen. Bis heute ist sich die Architekturgeschichte über die wahre Bedeutung des Gebäudes uneins, in dem Rudolph gemeinsam mit seinem Lebensgefährten Ernst Wagner wohnte.

› zum Artikel
Siza feiert mit allen
Siza feiert mit allen
von Florian Heilmeyer | 14. Juni 2016

Fast 40 Jahre nach Baubeginn wird in Venedig ein sozialer Wohnungsbau von Álvaro Siza fortgesetzt. Eine großartige Ausstellung macht daraus den portugiesischen Länderbeitrag zur Architekturbiennale – und zeigt uns, dass die Front manchmal genau vor unserer Tür verläuft.

› zum Artikel
Die Grand Tour der Länderbeiträge
Die Grand Tour der Länderbeiträge
von Florian Heilmeyer | 14. Juni 2016

Wer hat schon die Zeit, alles auf dieser Biennale sehen zu können? Wir haben einige bemerkenswerte Ausstellungen für Sie zusammengetragen.

› zum Artikel
Rohe Wände, wie charmant
Rohe Wände, wie charmant
von Thomas Wagner | 14. Juni 2016

Jede Menge Bauruinen: Der Spanische Pavillon widmet sich unfertigen und brachliegenden Bauten und entdeckt dabei mehr und anderes als Hinterlassenschaften einer geplatzten Immobilienblase.

› zum Artikel
AG Bau, Steine, Erden
AG Bau, Steine, Erden
von Jasmin Jouhar | 13. Juni 2016

In Aravenas Hauptausstellung wird die handgemachte Architektur gefeiert, das spürt man an den Materialien und Gerüchen. Aber reicht das auch für die großen Herausforderungen?

› zum Artikel
Ein Staat im Flüchtlingslager
Ein Staat im Flüchtlingslager
von Florian Heilmeyer | 7. Juni 2016

Seit ihrer Vertreibung vor 40 Jahren leben die Sahauis in algerischen Flüchtlingslagern, wo sie einen eigenen Staat aufgebaut haben. Florian Heilmeyer hat mit Manuel Herz über den Pavillon der Westsahara gesprochen.

› zum Artikel
Den Durchbruch geschafft
Den Durchbruch geschafft
von Thomas Wagner | 7. Juni 2016

Wie macht man Heimat? Der Deutsche Pavillon öffnet seine Mauern und die Kuratoren formulieren Thesen, wie Städte aussehen, in denen Menschen nicht nur ankommen, sondern auch bleiben möchten.

› zum Artikel
 Neubau in Blau
Neubau in Blau
von Florian Heilmeyer | 7. Juni 2016

In der Corderie des Arsenale fällt der Blick auf ein großes, blaues Modell. Es steckt voller konkreter Vorschläge für einen neuen, revolutionären Wohnungsbau. Könnte eine „Arrival City“ so tatsächlich gelingen? Florian Heilmeyer hat mit Jörg Leeser von BeL über das Konzept gesprochen.

› zum Artikel
 Allianz der Enthusiasten
Allianz der Enthusiasten
von Franziska Eidner | 7. Juni 2016

In Venedig ist sie nur zwischengelandet. Vor Ort will die Ausstellung „Sarajewo Now“ mit einer ungewöhnlichen Verpackungsidee ein Museum retten.

› zum Artikel
Ein Patchwork der Alternativen
Ein Patchwork der Alternativen
von Thomas Wagner | 6. Juni 2016

Der Verlauf der Aravena-Front zwischen zentraler Ausstellung und Länderpavillons bleibt unklar. Soll man eher im Walde pfeifen oder anpacken?

› zum Artikel
Mehr Architektur wagen
Mehr Architektur wagen
von Florian Heilmeyer | 1. Juni 2016

Alejandro Aravena zeigt in seiner lebendigen und kraftvollen Hauptausstellung der Biennale, wie viel Kraft Architektur und wie viel Macht Architekten haben können.

› zum Artikel
Schön betoniert
Schön betoniert
von Paula Pohle | 31. Mai 2016

In dem Bildband „Modern Forms“ präsentiert Nicolas Grospierre eine subjektive Auswahl puristischer Betonbauten des 20. Jahrhunderts.

› zum Artikel
Heiter weiter denken
Heiter weiter denken
von Thomas Wagner | 27. Mai 2016

Fröhlicher und listiger kann man mit der gestalteten Welt kaum umgehen: Michael Erlhoff zum siebzigsten Geburtstag.

› zum Artikel
Gästegemeinschaft nach Frankfurter Art
Gästegemeinschaft nach Frankfurter Art
von Martina Metzner | 24. Mai 2016

Das Äppelwoi-Glas lässt grüßen: Das Hotel „Libertine“ in Frankfurt am Main will mit Lokalkolorit, WG-Küche und einer fiktiven Geschichte dem Gast das Gefühl geben, zuhause zu sein.

› zum Artikel
Fortschritt in Blau
Fortschritt in Blau
von Thomas Wagner | 24. Mai 2016

Mia Grau und Andree Weissert ist mit ihrer Atomteller-Serie ein hintersinnig-zeitgenössisches Pendant zu traditionellen Wandtellern gelungen.

› zum Artikel
Germania in Venezia
Germania in Venezia
von Verena Hartbaum und Stephan Trüby | 24. Mai 2016

Was wurde alles schon gezeigt? Seit 1991 wird der Deutsche Pavillon in den veneziansichen Giardini auch während der Architekturbiennale genutzt. Was seitdem alles ausgestellt wurde und wie sich das Gebäude verändert hat, darüber haben Verena Hartbaum und Stephan Trüby ein Buch geschrieben. Hier stellen sie das Wichtigste daraus schon einmal vor.

› zum Artikel
Supermarkt, Superlicht
Supermarkt, Superlicht
von Jasmin Jouhar | 19. Mai 2016

Kartoffeln, Wurst und Milch – auch für die alltäglichen Dinge im Supermarkt gibt es gutes oder schlechtes Licht. Jasmin Jouhar hat mit Ralf Knorrenschild von der Zumtobel Group gesprochen, welche Herausforderung die richtige Beleuchtung im Supermarkt darstellt und welche Rolle dabei die Brühwurst-Verordnung spielt.

› zum Artikel
Das Licht folgt dem Menschen
Das Licht folgt dem Menschen
von Jasmin Jouhar | 19. Mai 2016

Interaktive Technologien machen es möglich: Das Licht im Laden reagiert auf die Anwesenheit des Kunden. Wie das in einem Issey-Miyake-Shop in Antwerpen umgesetzt wurde, darüber hat Jasmin Jouhar mit dem niederländischen Lichtspezialisten Luuk van Laake gesprochen.

› zum Artikel
Sieben emotionale Typen
Sieben emotionale Typen
von Katharina Sommer | 19. Mai 2016

Eine große Studie hat die emotionalen Reaktionen der Kundschaft auf verschiedene Lichtinszenierungen im Retailbereich untersucht. Katharina Sommer fasst die Ergebnisse und deren Auswirkungen auf die Lichtgestaltung im Laden zusammen.

› zum Artikel
Holz mit Zukunft
Holz mit Zukunft
17. Mai 2016

„A@W Lectures by Stylepark“ während der Architect@Work in Kopenhagen

› zum Artikel
Auf die Leitern!
Auf die Leitern!
von Florian Heilmeyer | 17. Mai 2016

Die 15. Architekturbiennale in Venedig könnte unter der Leitung von Alejandro Aravena eine besonders interessante werden – trotz der großen Fußstapfen, die ihm sein Vorgänger Rem Koolhaas hinterlassen hat.

› zum Artikel
Nicht nur Grillo hatte Zukunft
Nicht nur Grillo hatte Zukunft
von Thomas Edelmann | 17. Mai 2016

Vor 100 Jahren wurde Marco Zanuso geboren. Der Mailänder Architekt gehört zu den Erfindern des italienischen Designs nach 1945 und hat über Jahrzehnte Architekten und Designer inspiriert.

› zum Artikel
Daunenjacke fürs Haus
Daunenjacke fürs Haus
11. Mai 2016

Bei dem Symposium „adaptive Gebäudehüllen“ an der TU München haben Architekten und Bauspezialisten gezeigt und erläutert, wie anpassungsfähige Fassaden die Architektur von Morgen verändern können. Wir haben die Vorträge für die dokumentiert.

› zum Artikel
Das U-Boot taucht wieder auf
Das U-Boot taucht
wieder auf
von Paul Andreas | 10. Mai 2016

Die Internationale Architekturbiennale Rotterdam agiert glocal und fragt nach einer Next Economy.

› zum Artikel
Grenzenlos im Bad
Grenzenlos im Bad
von Thomas Edelmann | 6. Mai 2016

Verfeinerungen allerorten: Was beim Salone Internazionale del Bagno
in Mailand aufgefallen ist.

› zum Artikel
Bad ist nicht gleich Bad
Bad ist nicht gleich Bad
4. Mai 2016

Ob zuhause oder im Hotel, wo es ums Badezimmer geht, steigen die Ansprüche. Anders Bergman hat mit Susanne Brandherm vom Büro Brandherm + Krumrey Interior Architecture über Entwicklungen im Badbereich gesprochen.

› zum Artikel
Knochenbau sucht Baukörper
Knochenbau sucht Baukörper
von Jasmin Jouhar | 3. Mai 2016

Im Berliner Haus am Waldsee entblößt eine Ausstellung die Architektur von Jürgen Mayer H. bis auf ihre Strukturalien.

› zum Artikel
Salone Satellite Superlativo
Salone Satellite Superlativo
von Jasmin Jouhar | 2. Mai 2016

Zehn mal super! Hoffnungsvolle Talente und frische Ideen von der Nachwuchs-Plattform.

› zum Artikel
Wenn Stoff boingboing macht
Wenn Stoff boingboing macht
von Uta Abendroth | 2. Mai 2016

Jo Nagasaka ist für Überraschungen gut. Während des Salone zeigte der Japaner die Installation „boingboing“ im Mailänder Showroom von Kinnasand. Uta Abendroth hat mit dem Mann gesprochen, der am liebsten immer im Maßstab 1:1 arbeitet.

› zum Artikel
Wo Ideen munter fließen
Wo Ideen munter fließen
von Jasmin Jouhar | 28. April 2016

Eine Basis, fünf Wasser-Träume: Wie Architekten und Designer für Axor die Armatur neu denken.

› zum Artikel
Modern funktioniert immer
Modern funktioniert immer
von Thomas Wagner | 28. April 2016

Salone 3: Von sozialen Fragen des Wohnens ist keine Rede, moderne Klassiker werden gern zeitgemäß renoviert, garantieren zugleich aber Überzeitlichkeit.

› zum Artikel
Was auf den Tisch kommt
Was auf den Tisch kommt
von Thomas Edelmann | 27. April 2016

Demonstrationsobjekt für Materialhersteller, verfeinerte Gegenstände zur Repräsentation oder Rezepte für den Alltag – Küchen haben derzeit so viele Zwecke wie Erscheinungsformen.

› zum Artikel
Mach’s feudal oder sag’ mal Hay
Mach’s feudal oder sag’ mal Hay
von Thomas Wagner | 27. April 2016

Salone 2: Einrichten ist angesagt, Gold und Sattelleder müssen offenbar sein, Farbe wird noch wichtiger – und einer dreht das ganz große Rad.

› zum Artikel
Blättern:
von 59 Forward End Einträge pro Seite: