top

MOBIDEC

Vorgestellt:imm cologne 2011, Köln
Stylepark-ID:05.2044.00608
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelHocker
Produktbeschreibung

Als bildender Künstler arbeitet Pierre Charpin gleichzeitig an Experimentalprojekten für Galerien, wie z. B. Kreo in Paris, und an Industrieprojekten. In beiden Fällen erkennt man sein Design an der Schlichtheit und Harmonie: "Ich versuche, fragile und sensible Botschaften zu vermitteln, die nichts gemein haben mit einer unmittelbaren Verbreitung." Als Szenograph der Ausstellung "Mobi Boom, die Explosion des Designs 1945-1975 in Frankreich" des Pariser Musée des Arts Décoratifs (Museums für Angewandte Kunst) hat Pierre Charpin die kleinen Hocker MOBIDEC entworfen. Sie dienten den Besuchern als Sitzgelegenheit, um Videos zu betrachten. Die für die Ausstellung "Mobi Boom" entworfenen Hocker werden nun von Ligne Roset für die Kollektion editiert.

Eigenschaften
Breite370 mm
Höhe450 mm
Tiefe380 mm
Unter­gestell­ausführungmit Kufen
MaterialTextilien
FarbenRottöne
Orangetöne
 

Hersteller:
ligne roset, Deutschland

Design:
Pierre Charpin
2011

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.