top

Leplì

Vorgestellt: Salone del Mobile 2017, Mailand
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelHocker
Produktbeschreibung

Barhocker, Sitzbank und Hocker. Kensaku Oshiro entwirft drei Passepartout-Möbel, aber mit starker Identität.  Der Designer schöpft aus Verarbeitungen und Mustern aus der Poltrona Frau Tradition und verbindet sie mit Einflüssen aus der Welt der Mode und Schneiderkunst. Klassische Steppnähte und weiche Falten bringen das kurvenreiche, essentielle Design zur Geltung. Vor allem die geschwungenen Kurven des Barhockers sind durch die weibliche Silhouette inspiriert, und wie bei einem Kleid betont ein dünner Gürtel die „Taille“. Beim Lederbezug ist es aus Leder in der gleichen Farbe. Beim Stoffbezug ist es immer aus Leder. Die Struktur von Barhocker, Sitzbank und Hocker ist aus Multischicht-Birken- und -Pappelholz mit Streben aus massiver Buche.  Gestell aus Multischicht-Pappelholz mit Boden aus MDF mit schwarzem Kratzschutzanstrich. Polsterung aus Polyurethanschaum und Polyesterwatte. Bezug aus Pelle Frau®-Leder oder aus Stoffen von Poltrona Frau. Die Kollektion Leplì wird durch einen neuen, eleganten Hocker mit Stauraum bereichert. Mit angenehm schlanker und länglicher Form funktioniert dieses Element bequem als Sitzmöbel und ist auch ideal für den Schlafbereich. Ein praktisches einziehbares mechanisches System erleichtert die Öffnung im Handumdrehen und verschafft Zugang zum großzügigen Innenfach.

Eigenschaften
Material Leder (nicht spezifiziert)
Buche
Birke
Pappel
Polyurethan (PU)
Farben Grautöne
Rottöne
Grüntöne
Beigetöne
Weiß

Hersteller:
Poltrona Frau, Italien

Design:
Kensaku Oshiro
2017