transparent_layer
Blättern: First Back
von 83 Forward End Einträge pro Seite:  
Ein Schaufenster vor dem Römer
Ein Schaufenster vor dem Römer
von Martina Metzner | 28. August 2013

Zum sechsten Mal lädt Vitra zur „Ampelphase“ in seinen Frankfurter Showroom ein, den in diesem Jahr sechs Architekten aus der Rhein-Main-Region in eine temporäre Kreativ-Plattform mit „Einblicken“ und „Ausblicken“ verwandeln.

› zum Artikel
Malen nach Zahlen
Malen nach Zahlen
27. August 2013

Die Zahl unserer Newsletter hat 300 erreicht. Deshalb hier ein kleines Spiel. Wenn Sie die nummerierten Punkte richtig verbunden und herausgefunden haben, um was es sich handelt und wer es gestaltet hat, dann können Sie es sogar gewinnen. Also, los geht’s!

› zum Artikel
Dramatischer Stoff
Dramatischer Stoff
25. August 2013

Augustin Teboul ist eines der vielversprechendsten Modelabels aus Berlin. Martina Metzner hat mit Annelie Augustin und Odély Teboul in ihrem Berliner Studio über ihre exzentrisch-düsteren Roben, ihr Verhältnis zum Modeplatz Paris und über ihr Traumhaus gesprochen.

› zum Artikel
Wo bitte geht es zum Erlebnisklo?
Wo bitte geht es zum Erlebnisklo?
von Martina Metzner | 23. August 2013

Das „stille Örtchen“ gilt bislang als weitgehend technologiefreie Zone. Nun soll das Dusch-WC, in Japan und im arabischen Raum längst verbreitet, auch die Europäer entzücken – als „Fun-Feature“ und „lustvoller Gesundmacher“.

› zum Artikel
Glas, sonst nichts
Glas, sonst nichts
22. August 2013

In Europas höchstem Gebäude spiegelt sich der Himmel. Beständig scheint sich „The Shard“ in London der Witterung und dem Wechsel der Lichtverhältnisse anzupassen. Möglich wird diese „optische Adaptivität“ durch eine speziell für das Gebäude entwickelte Beschichtung. Julius Streifeneder sprach mit Bart Akkerhuis über das Thema.

› zum Artikel
Raumfahrt als Weltanschauung
Raumfahrt als Weltanschauung
von Annette Tietenberg | 21. August 2013

„Architektur für die Russische Raumfahrt“ ist ein prächtiger Bildband, der konstruktivistische Kompositionen, stalinistische Denkmäler, brutalistische Raumkörper und monumentale Wandreliefs unter dem Aspekt der Heilsversprechen der sowjetischen Raumfahrt zusammenführt.



› zum Artikel
Wenn 8 mal 7 gleich 63 ist
Wenn 8 mal 7 gleich 63 ist
von Thomas Wagner | 18. August 2013

Der „jiddische Kopp“ mit seinem Witz und die Geschichten von Rabbis stecken nicht nur voller Lebensklugheit, sie helfen auch, Probleme zu lösen. Rabbi Nilton Bonder erklärt, wie das geht und weshalb es nicht reicht, sich in nur einer Welt auszukennen.



› zum Artikel
In Deutschland studieren, ohne China zu verlassen
In Deutschland studieren, ohne China zu verlassen
von Egon Chemaitis | 16. August 2013

Über China kursieren viele Vorurteile. Eines besagt, im Design werde nur kopiert. Dass es auch andere interkulturelle Aktivitäten gibt, zeigt die „Chinesisch-Deutsche Kunstakademie“ (CDK) in Hangzhou. Egon Chemaitis hat mit deren Präsidentin Yang Xiuqing über die Kooperation von CDK und UDK Berlin gesprochen.



› zum Artikel
Kleider als Leinwand
Kleider als Leinwand
von Martina Metzner | 14. August 2013

Everlasting Sprout ist ein junges Label aus Japan, das durch seine aufwendigen Strickkreationen und durch ein Projekt mit Kazuyo Sejima von Sanaa bekannt geworden ist. Nach Issey, Yohji und Rei zeigen sie, wieso es sich lohnt, modisch wieder einmal nach Japan zu schauen.

› zum Artikel
Globalisierte Essgewohnheiten
Globalisierte Essgewohnheiten
von Uta Abendroth | 11. August 2013

Essen vor dem Fernseher oder mit dem Laptop auf den Knien? Hat das noch was mit Ess- und Tischkultur zu tun? Und kann man dafür noch Teller, Tassen & Co von drei gestalterischen Schwergewichten der Moderne – Wilhelm Wagenfeld, Tapio Wirkkala und Timo Sarpaneva – nutzen? Die Ausstellung „Vom Stand der Dinge“ in Bremen spürt diesen Fragen zusammen mit elf zeitgenössischen Designern nach.

› zum Artikel
Eine neue industrielle Revolution?
Eine neue industrielle Revolution?
von Antje Southern | 9. August 2013

„The Future is here” im Design Museum London ist ein ambitioniertes Projekt, das den aktuellen Wandel der Produktionsweisen durch digitale Technologien veranschaulichen soll. Eine beeindruckende Ausstellung, die den rasanten Veränderungen der digitalen Ära Rechnung trägt.

› zum Artikel
Jede Fassade ist im Grunde eine Medienfassade
Jede Fassade ist im Grunde eine Medienfassade
von Adeline Seidel | 8. August 2013

Die Künstler und Architekten Jan und Tim Edler von „Realities United “ setzen sich mit Gebäudesystemen und deren Kommunikationsmöglichkeiten auseinander. Adeline Seidel hat in Berlin mit Jan Edler über adaptive Konzepte gesprochen.

› zum Artikel
Menschen am Fluss
Menschen am Fluss
von Thomas Wagner | 7. August 2013

Politik, Klimawandel und der Niger bestimmen ihr Leben. Der italienische Fotograf Nicola Lo Calzo hat Menschen am Fluss fotografiert.

› zum Artikel
Drei Religionen unter einem Dach
Drei Religionen unter einem Dach
von Martina Metzner | 4. August 2013

In Berlin soll ein gemeinsames Bet- und Lehrhaus für Christen, Juden und Muslime den interreligiösen Dialog fördern. Nun ist ein Buch herausgekommen, das den Architektur-Wettbewerb dokumentiert – und die Herausforderung veranschaulicht, ein Sakralgebäude zu bauen, für das es keine historischen Vorbilder gibt.

› zum Artikel
Alles Mini oder Mode als Auto
Alles Mini oder Mode als Auto
2. August 2013

Der neue Mini war von Beginn an ein Lifestyleprodukt. Das sieht man auch der Studie „Mini Vision“ an. Martina Metzner hat mit Annette Baumeister, der Leitung Color & Trim bei Mini Design, über für den Mini typische Muster, Farben und Materialien gesprochen.



› zum Artikel
Wieso gehen wir nicht im Schlafanzug einkaufen?
Wieso gehen wir nicht im Schlafanzug einkaufen?
von Martina Metzner | 31. Juli 2013

Unter dem Titel „Untragbar“ haben Studierende der Hochschule für Künste in Bremen ein Modeprojekt auf den Weg gebracht, das spitze Fragen an die Mode stellt und obendrein durch eine originelle Magazingestaltung besticht.



› zum Artikel
Das anpassungsfähige Haus
Das anpassungsfähige Haus
von Philipp Molter | 31. Juli 2013

Welche Systeme und Materialien ermöglichen eine Architektur, die dynamisch und selbstständig auf klimatische Einflüsse reagiert? Wir stellen einige aktuelle Projekte aus Forschung und Entwicklung vor.

› zum Artikel
Gegenschuss auf dem Festspielhügel
Gegenschuss auf dem Festspielhügel
von Robert Volhard | 30. Juli 2013

Wie man sich bei den Wagner-Festspielen in Bayreuth von der Last der Prominenz befreit.

› zum Artikel
Blättern: First Back
von 83 Forward End Einträge pro Seite: