transparent_layer
Blättern: First Back
von 87 Forward End Einträge pro Seite:  
Den Teppich verstehen
Den Teppich verstehen
28. November 2013

Die Domotex, zum zweiten. Für die nächste Runde im Januar ist Stefan Diez wieder an Bord. Dieses Mal in der Rolle des Jury-Vorsitzenden der neu entwickelten Plattform „Innovations@Domotex“. Der Münchener Designer im Gespräch über sein erneutes Engagement, Aha-Effekte beim Bodenbelag und seine Vorliebe für abgepasste, handgemachte Teppiche.

› zum Artikel
Kiosk der Meisterwerke
Kiosk der Meisterwerke
von Martina Metzner | 27. November 2013

Vor einem Jahr hat das Amsterdamer Rijksmuseum mit Rijksstudio eine Onlineplattform ins Leben gerufen, von der man sich Bilder der Kunstwerke des Museums kostenfrei runterladen und nach Belieben bearbeiten kann. Ein Projekt zwischen Ausverkauf und Anziehungskraft.

› zum Artikel
Schöner Wohnen, staubgeboren
Schöner Wohnen, staubgeboren
von Thomas Wagner | 22. November 2013

Saubere Hochglanzbilder schöner Bauten und schicker Wohnräume - im Medienzeitalter dominiert auch in der Architektur das Bild. Wer aber sein Haus oder seine Wohnung tatsächlich umbauen lässt, der wird plötzlich ganz handfest mit Lärm, Staub, Schmutz und ihren Verursachern konfrontiert.

› zum Artikel
Fadenwerk und Farbenspiel
Fadenwerk und Farbenspiel
von Jochen Stöckmann | 22. November 2013

Im Kunstmuseum Wolfsburg ist zu bewundern, wie Gewebtes und Geknüpftes nicht nur künstlerischen Ansprüchen genügen, sondern auch ganz real in Installationen, auf Leinwänden und Häuserfassaden zur Geltung kommen. Die Schau „Kunst & Textil“ mit Werken von Beuys bis Richter – mehr als bloßer Stoff-Wechsel.

› zum Artikel
Funktional, mit Stil
Funktional, mit Stil
von Silke Bücker | 20. November 2013

Die „To-Go“-Mentalität unserer globalisierten Welt fordert eine Mode maximaler Stil- und Bewegungsfreiheit. So zeigen die Kleidermacher zum Sommer 2014 „Sport Couture“, frische Farbkombinationen und ungewöhnliche Materialmischungen. Teil 2 unserer Catwalk-Analyse.

› zum Artikel
Wettstreit der Innovationen
Wettstreit der Innovationen
19. November 2013

Die Domotex erneuert sich auch 2014. Aus Anlass der Pressekonferenz, auf der das Konzept vorgestellt wurde, hat Robert Volhard mit Jochen Köckler, dem Vorstand der Deutschen Messe AG, über Messen und über das neue Kommunikations-Programm „Innovations@Domotex“ gesprochen, das von der Messe gemeinsam mit Stylepark entwickelt wurde.

› zum Artikel
Gewissheiten –  geschüttelt, nicht gerührt
Gewissheiten –
geschüttelt, nicht gerührt
von Thomas Edelmann | 17. November 2013

Michael Erlhoff erinnert in seinem anspruchsvoll plaudernden Band an die Möglichkeiten und Ideen, die Design bietet. Ein Buch für alle, die ästhetische Debatten nicht nur zur bildungsbürgerlichen Erbauung zur Kenntnis nehmen.



› zum Artikel
Emotion  statt Konzept
Emotion
statt Konzept
von Silke Bücker | 15. November 2013

Was bestimmt die Mode des Sommers 2014? Setzen die Designer weiterhin auf Retro oder finden sie neue Ausdrucksformen? Ein Bericht von den Schauen in New York, London, Mailand und Paris mit einem Blick auf die offensichtlichen und versteckten Botschaften der zeitgenössischen Mode. Teil 1 der Catwalk-Analyse.

› zum Artikel
Das Muster, das verbindet
Das Muster, das verbindet
von Thomas Wagner | 13. November 2013

Muster, in der Moderne einst verpönt, sind in Kunst, Design und Architektur längst wieder allgegenwärtig. Eine sehenswerte Ausstellung in Lingen widmet sich der Frage, was Muster in all diesen Bereichen so attraktiv macht und weshalb sie eine entlastende Wirkung entfalten.



› zum Artikel
Versperrtes Panorama
Versperrtes Panorama
von Jochen Stöckmann | 10. November 2013

Straßensperren, Stacheldrahthindernisse und Sandsackbarrikaden vor menschenleerer Ruinenkulisse: Der Magnum-Fotograf Josef Koudelka hat mit seiner Panoramakamera die Grenzlandschaft zwischen Israel und den Palästinensern dokumentiert. Der Band „Wall“ fasst diese Bilder zu einer beeindruckend düsteren Schau zusammen.

› zum Artikel
Wohnen prêt-à-porter
Wohnen prêt-à-porter
von Julia Macher | 8. November 2013

Wenn die Krise zur Chance wird: Spaniens Architekten entdecken Fertighäuser als kostengünstige und attraktive Alternative. Die Büros Abaton und Sistema Modulab aus Madrid machen es mit transportablen Minihäusern vor.

› zum Artikel
MEGALOPOLI(TIC)S
MEGALOPOLI(TIC)S
von Reinier de Graaf | 6. November 2013

Städte sind die maßgeblichen Zentren, in denen sich Globalisierung manifestiert. Bislang wird die aber Stadt nicht als eigenständige politische Einheit betrachtet. Ein Plädoyer für eine Welt als Archipel von Stadtstaaten.

› zum Artikel
Fernweh nach Fogo
Fernweh nach Fogo
von Jeremy Gaines | 6. November 2013

Weit oben im Norden Neufundlands, auf einem Felsvorsprung, der bis zur Arktis das letzte Stückchen Land im Ozean darstellt, zeigt das im Mai dieses Jahres eröffnete Fogo Island Inn, dass gutes Design den Tourismus fördern und somit Jobs schaffen kann.





› zum Artikel
An der Steckdose im Zug Freunde finden
An der Steckdose im Zug Freunde finden
6. November 2013

Das Arbeiten in Büros ist heutzutage in hohem Maße abhängig von der Versorgung mit Elektrizität und dem Zugang zu Datennetzen. Adeline Seidel hat mit Steffen Waldminghaus, Geschäftsführer von „Schulte Elektrotechnik“, darüber gesprochen, wie Strom und Daten überall zugänglich gemacht und wie die flexible Arbeitswelt effizienter gestaltet werden kann.

› zum Artikel
Jedem das Licht, das er braucht
Jedem das Licht, das er braucht
5. November 2013

Licht ist aus unserer Arbeitswelt nicht wegzudenken. Trotzdem lässt es sich nur selten an die individuellen Bedürfnisse der Nutzer anpassen. Genau das wird sich ändern. Adeline Seidel hat mit Stefan von Terzi, Marketingdirektor bei „Zumtobel“, über Entwicklungen der Lichtgestaltung am Arbeitsplatz gesprochen.

› zum Artikel
Das Wartehüsle, ein Kleinod
Das Wartehüsle, ein Kleinod
von Martina Metzner | 3. November 2013

In der kleinen Gemeinde Krumbach im österreichischen Vorarlberg realisieren sieben international renommierte Architekten, darunter Wang Shu und Sou Fujimoto, ihre Vorstellungen von einer Bushaltestelle. Das erste „Wartehüsle“ steht bereits.

› zum Artikel
Hallingdal und seine Enkel
Hallingdal und seine Enkel
von Uta Abendroth | 1. November 2013

Was wären Verner Pantons Möbel ohne die knalligen Stoffe von Kvadrat? Seit ihren Anfängen setzen die Dänen durch enge Zusammenarbeit mit Designern starke Akzente. Ein Buch stellt das Unternehmen, das zu den weltweit führenden Herstellern von Wohntextilien gehört, vor und gewährt einen Blick hinter die Vorhänge.

› zum Artikel
Das updatefähige Büro
Das updatefähige Büro
von Adeline Seidel | 31. Oktober 2013

Das klassische Büro löst sich mehr und mehr auf. Ein Grund dafür ist, man ahnt es, die zunehmende Digitalisierung unserer Arbeitsumwelt. „Flexibel“ – so lautet dabei das Zauberwort, das überall zu lesen und zu hören ist. Aber was genau meint „flexibel“ in diesem Zusammenhang?

› zum Artikel
Blättern: First Back
von 87 Forward End Einträge pro Seite: