top

öko skin, Glaskontor Gießen

Produktbeschreibung

Am ehemaligen Gelände des Glaskontors in Gießen entstand ein modernes Bürozentrum. Auf dem weitläufigen Areal stehen unterschiedliche Gebäudekomplexe, die individuelle architektonische Zeichen setzen. Die Architekten von Gerhard Schymik haben sich für eine öko skin Fassade in der Farbe liquid black entschieden. Brandschutz, Umweltfreundlichkeit, haltbares Design mit geringem Wartungsaufwand und eine außergewöhnliche Oberfläche waren die Hauptargumente bei der Materialwahl. Die öko skin Fassade zeichnet ein interessantes Bild, da die Betonlatten unterschiedlich stark sandgestrahlt werden und so eine heterogene Erscheinung forcieren.

Eigenschaften
MaterialBeton
 

Hersteller:
Rieder, Österreich

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.